Navigationshilfe:

Collage (Quelle: Screenshot aus der App; gigamaus.de; kindersoftwarepreis.de)

GIGA-Maus für "Knietzsches Geschichtenwerkstatt"

Wir freuen uns sehr! Unsere App "Knietzsches Geschichtenwerkstatt hat die "GIGA-Maus" als bestes Lernspiel in der Kategorie "Familie" beim deutschen Medienpreis der Zeitschrift "Eltern family" gewonnen. Der Wettbewerb zeichnet jährlich familiengerechte Spitzenprogramme aus und fördert die Medienkompetenz von Kindern.
Mit der Planet Schule App können Kinder eigene Knietzsche-Geschichten erzählen, ganz frei, ohne Vorgaben. Die App fördert spielerisch Kreativität und Selbstvertrauen und unterstützt Kinder beim Erzählen.

Collage (Quelle: Screenshots aus dem Lernspiel)

Der Kanzlersimulator

Deutschland hat gewählt! Wie geht es weiter, wie funktioniert „Regieren“? Mit dem Kanzlersimulator kann man es ausprobieren: spannend wie das richtige Leben, aber ganz ohne Risiken und Nebenwirkungen!

Flüchtlinge im Schlauchboot an einer Küste. (Quelle: AP/picture alliance)

Preis für Dokumentarfilm "My Escape"

Der Dokumentarfilm "My Escape/Meine Flucht" ist mit dem Deutschen Sozialpreis ausgezeichnet worden. Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (BAGFW) verleiht den Deutschen Sozialpreis jährlich für herausragende journalistische Arbeiten zu sozialen Themen.

"My Escape" ist ein Montage-Film aus Videos, die Flüchtlinge während ihrer lebensgefährlichen Flucht nach Deutschland selbst gedreht haben. In Interviews kommentieren sie das Erlebte. Das Ergebnis ist ein Dokumentarfilm aus nächster Nähe von Menschen, deren Verzweiflung sie nach Europa treibt – ungeachtet aller Gefahren.

(Quelle: SWR - Screenshot aus der Sendung)

Ich kann heute nicht in die Schule gehen

"Es ist wie ein Gewicht, das ich ständig mit rumschleppe. Ich will einfach nur normal sein." sagt Melissa. Melissa ist HIV-positiv, Jasper hat Mukoviszidose, Naomi Leukämie, Summer ist Epileptikerin und Ben und Izzi leiden unter schweren Allergien. Die Kinder erzählen von ihrem Alltag, von Schultagen und dem Leben zu Hause und im Krankenhaus.
Die Animationsfilme bieten ideale Redeanlässe zum Thema Krankheit. Wir bieten sie in deutscher und englischer Sprache an.

(Quelle: SWR - Zeitschriftentitelbilder)

Neue Ausgabe: Zeitschrift Planet Schule (SWR)

Wie meistern schwer kranke Kinder die Schule? Warum lassen sich manche Menschen Computerchips unter die Haut pflanzen? Und unter welchen Bedingungen werden die beliebten Sneaker produziert? Antworten gibt’s in der neuen Ausgabe der Zeitschrift „planet schule“.

Schulen in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland bekommen die Zeitschrift zugeschickt, für alle anderen gibt es das bequeme Abo.

Ein Mädchen schreibt an eine Tafel. (Quelle: Thomas Lohnes/dapd)

Deutsch lernen mit Planet Schule

Abwechslungsreich, lustig und spannend - Planet Schule bietet viele Reihen zum Deutsch lernen. In "Deutsch mit Socke" erkundet Socke in kurzen Clips spielerisch die deutsche Sprache. "Mumbro & Zinell" begleitet zwei Monster in die Menschenwelt und vermittelt weiterführende Sprachkenntnisse an Grundschüler. Jugendlichen bieten "Sprich los!" und die Sitcom "Extra Deutsch" einen unterhaltsamen Zugang. Und die kurzen Infoclips der Reihe "Aha!" eignen sich als Sprachanlässe für den Unterricht.

Refraction - das Mathespiel

Außerirdische, Raumschiffe, Laserstrahlen und - mathematische Brüche.
Das Spiel Refraction macht Bruchrechnen zur spannenden Herausforderung. Ziel ist es, Aliens aus einer Notlage zu retten. Dafür muss der Spieler Laserstrahlen umlenken, aufteilen und wieder zusammenführen. Das verlangt einiges an mathematischem Know-how.

(Quelle: WDR - Screenshot aus er Internetsite)

Funkeln im Dunkeln – die ARD-Kinderradionacht auf Schatzsuche

Die ARD-Kinderradionacht lädt ein zu einem Hörerlebnis der Extraklasse: fünf Stunden Geschichten, Interviews, Gespräche mit Kindern, Reportagen, Comedy und Hörspiele. "Funkeln im Dunkeln" heißt es am Freitag, 24. November 2017, 20:05-1.00 Uhr. Nähere Infos zu für die Party zuhause und in der Schule gibt´s unter www.kinderradionacht.de.

Szene aus dem Tatort (Quelle: SWR)

Tatort Film

Wie entsteht ein Tatort? Wie wird aus einer Idee ein guter Film? Was geschieht am Set? Planet Schule hat die Produktion des Tatort-Krimis "HAL" begleitet. Auf unserer interaktiven Plattform "Tatort Film" lässt sich der Entstehungsprozess der Produktion genau verfolgen. Hier gibt es viele spannende Blicke hinter die Kulissen.
Im "Tatort – HAL" geht es um Big Data und Überwachung. Der Krimi spielt in der nahen Zukunft, die vielleicht schneller Gegenwart sein wird, als wir erwarten. Ein Film, der viel Gesprächsanlass bietet.

Der "Tatort – HAL" ist in den Medienzentren entleihbar.

(Quelle: so geht MEDIEN/BR)

so geht MEDIEN

Wie erkennt man Lügen im Netz? Was ist der Unterschied zwischen Nachrichten auf YouTube und öffentlich-rechtlichen Kanälen? Und woher wissen Journalisten überhaupt, ob etwas wahr ist? Diese Fragen und mehr beantwortet "so geht MEDIEN", ein Medienkompetenz-Angebot der Öffentlich-Rechtlichen für Lehrkräfte und Jugendliche.
Der Planet Schule Schwerpunkt Medienkompetenz bietet zusätzlich viele weiterführende Materialien für alle Alterstufen.

Montage: "Frage trifft Antwort" - Logo, Bilder aus dem Inhalt, Bedienelemente. (Quelle: SWR)

Frage trifft Antwort

Kann ein Mensch alleine einen Laster anheben? Wie kommt der Gecko die Wand hoch? Warum hört Opa eigentlich keine hohen Töne? „Frage trifft Antwort“ erklärt, wie's funktioniert. Jede Menge Wissen in kurzen Videos  kompakt, bunt und voller Überraschungen! Zu jedem Video gibt es ein Quiz.
Ein Angebot für PC, Smartphone, iPad, Tablet und andere mobile Endgeräte.

Zeitschrift "Planet Schule" (SWR)
Zeitschrift SWR
Dennis digital
Dennis digital
Frage trifft Antwort
Frage trifft Antwort
dok'mal!
dok'mal!
schönschlau (funk.net)
schönschlau (funk.net)
Planet Wissen
Planet Wissen
Termine und News
Die ARD-Kinderradionacht 2017 "Funkeln im Dunkeln"

Termin: 24. November 2017 von 20:00 Uhr – 1:00 Uhr