Zeitzeugen ganz nah – neues Kapitel der Augmented Reality-App

"Mit 18 an die Front" – so heißt das neue Kapitel der History-App des WDR. Darin berichten Ex-Soldaten vom Zweiten Weltkrieg. Das Besondere: Die Zeitzeugen kommen quasi direkt in den Klassenraum oder ins Wohnzimmer. Per Augmented Reality werden sie in die Umgebung des Betrachters eingeblendet – ergänzt um visuelle Einblendungen und Geräusche, die das Gesagte untermalen.
Wir haben das passende Unterrichtsmaterial (ab Klasse 9) zu den Berichten der Ex-Soldaten und den beiden anderen Kapiteln der App "WDR AR 1933-1945".

Bundesländer per Schnitzeljagd erkunden

Gesucht wird ein "Turmtüter", ein Hühnergott oder auch die Seele von Stuttgart. In der Sendereihe "2 durch Deutschland" müssen Esther und André in jedem unserer 16 Bundesländer Rätsel lösen. So lernen sie spielerisch Natur, Geschichte, Wirtschaft, Kultur und natürlich die Menschen des jeweiligen Bundeslandes kennen. Und vielleicht sind ja auch Ideen für Urlaubregionen in Deutschland dabei. Ein Online-Spiel ergänzt das Angebot für Schüler*innen der Klassen 2 bis 8.

Junges Mädchen in Township

Kleine Helden

Acht Kinder, acht Schulwege. Lang, beschwerlich und manchmal auch gefährlich, spiegeln die Wege die Lebensbedingungen der Kinder. Einige der Kinder leben in reichen Ländern, andere wachsen in Armut und Unsicherheit auf. Auf ihren langen Wegen zu Schule erzählen sie von ihren Ängsten, Träumen und Plänen und von ihrer Sicht der Welt. Trotz aller Verschiedenheiten verbindet diese Kinder überraschend viel.

Die Arbeit der ARD-Auslandskorrespondenten

Täglich sind sie im Einsatz, oft unter schwierigen Bedingungen, und berichten nach Deutschland: die ARD-Auslandskorrespondenten. Der Film begleitet den Fernsehkorrespondenten Matthias Ebert zu den dramatischen Waldbränden im Amazonasgebiet von Brasilien und die Hörfunkkorrespondentin Astrid Corall zum Europäischen Parlament in Brüssel.
Die Korrespondenten berichten über aktuelle Ereignisse in ihren Einsatzgebieten, über Alltag und Kultur der Menschen und erklären Hintergründe. Ihre Landeskenntnisse, ihre guten Kontakte und die Flexibilität, schnell mit einem Team vor Ort zu sein, sind dabei unverzichtbar.

(Quelle: SWR)

Klimawandel multimedial

Durch den Klimawandel schmelzen Gletscher ab, extreme Wetterphänomene häufen sich, Dürren und Überschwemmungen bedrohen ganze Landstriche. Industrie- und Entwicklungsländer suchen nach gemeinsamen Strategien gegen die Bedrohung. Ist die Erderwärmung noch zu stoppen? Welche Lösungsansätze gibt es? Planet Schule bietet vielfältige multimediale Materialien und Filme zum Thema. Arbeitsmaterialien und Hintergrundinformationen ergänzen das Angebot.

Erneuerbare Energien

Strom und Wärme aus Sonne, Wind, Wasserkraft oder Biomasse: Erneuerbare Energiequellen sollen als umweltfreundlichere Alternative fossile Brennstoffe und Atomkraft ersetzen. Ist das technisch möglich? Was muss geschehen, wenn es mit der Energiewende ernst werden soll?
Unser neuer Schwerpunkt zeigt mit vier Filmen, Arbeits- und Hintergrundmaterialien und interaktiven Angeboten, wie erneuerbare Energien gewonnen werden können, welche Möglichkeiten und Chancen es gibt und wo die Schwierigkeiten liegen.

Video-Wettbewerb: Die Geschichte unserer Zukunft

Die Corona-Krise hat die Welt fest im Griff. Die Nachrichten überschlagen sich, gleichzeitig erscheint vielen Menschen der Alltag wie eingefroren. Unser Leben ist nicht mehr dasselbe. Wie wird unsere Zukunft sein?
Wir laden ein zu einem Videowettbewerb, um Antworten auf diese Frage zu bekommen. Thema: Wir befinden uns im Jahr 2040. Das Corona-Virus hat die Welt verändert. Wie leben wir?
Mitmachen können Jugendliche ab der fünften Klasse.

total phänomenal - Klebekünstler

Gecko und Fliege gehen scheinbar mühelos die Wand hoch.  An Spinnennetzen und fleischfressenden Pflanzen bleiben selbst große Insekten kleben. Welche Patente stecken hinter diesen phänomenalen Haftkräften?
Ein Film über „Klebekünstler“.

Wie geht es dir? Kinder und die Corona-Krise

Auf der ganzen Welt kämpfen die Menschen gegen das Coronavirus. Kinder sind von der Pandemie besonders betroffen. Ihr ganzer Alltag hat sich verändert, alles ist ungewiss und die Erwachsenen sind ratlos. Trotz aller Lockerungen - das Leben ist nicht mehr dasselbe, bei niemandem. In allen Ländern müssen Kinder nun lernen damit umzugehen. Dabei zeigen sie oft sehr viel Mut und Phantasie.
In der “Reihe: “Wie geht es dir?” erzählen Kinder und Jugendliche aus mehreren Ländern von ihrem neuen Alltag.

Beethoven

“Ta-ta-ta-taaa" – dieses Motiv von Ludwig van Beethoven kennt fast jeder. Der große Komponist wäre in diesem Jahr 250 Jahre alt geworden. Bis heute bewegt er viele Menschen und mit seiner „Ode an die Freude” wird derzeit auf den Balkonen gegen die Traurigkeit angespielt.
Das SWR Symphonieorchester erkundet Leben und Werk des berühmten Komponisten. Viel Spaß beim Zuschauen und Anhören! Mit den Begleitmaterialien können Schüler auch zu Hause arbeiten. Die Kapitel des Films lassen sich direkt in die Arbeitsmaterialien einbetten.
Beethoven gibt es nun auch als App. Die WDR-App "Folge der Musik" bietet einen spielerischen Zugang zu Beethovens Werken

Montage: "Frage trifft Antwort" - Logo, Bilder aus dem Inhalt, Bedienelemente. (Quelle: SWR)

Frage trifft Antwort

Kann ein Mensch alleine einen Laster anheben? Wie kommt der Gecko die Wand hoch? Warum hört Opa eigentlich keine hohen Töne? „Frage trifft Antwort“ erklärt, wie's funktioniert. Jede Menge Wissen in kurzen Videos  kompakt, bunt und voller Überraschungen! Zu jedem Video gibt es ein Quiz.

(Quelle: so geht MEDIEN/BR)

so geht MEDIEN

Wie erkennt man Lügen im Netz? Was geschieht mit dem Rundfunkbeitrag? Was ist der Unterschied zwischen Nachrichten auf YouTube und öffentlich-rechtlichen Kanälen? Was sind Deep-Fakes? Und wie können Journalisten überprüfen, ob Informationen stimmen? Diese Fragen und mehr beantwortet "so geht MEDIEN". Zu den Sendungen gibt es Unterrichtsmaterialien, auch in Leichter Sprache.
Der Planet Schule Schwerpunkt Medienkompetenz bietet zusätzlich viele weiterführende Materialien für alle Alterstufen.

Die nächsten Sendungen
Mo
08 Jun
Zeitschrift "Planet Schule" (SWR)
Zeitschrift SWR
Frage trifft Antwort
Frage trifft Antwort
Tatort Film
Tatort Film
schule digtal - WDR
Superkühe
dok'mal!
dok'mal!
Planet Wissen
Planet Wissen
Termine und News
Arschleder: das Smartphone-Spiel zum Bergbau

Während die letzten Steinkohle-Bergwerke schließen, können Kinder spielerisch die Welt des Bergbaus erkunden. Das interaktive Angebot zur Reihe "Der lange Abschied von der Kohle"


Die Funktionen des Planet Schule Videoplayers

Tastatursteuerung nutzen, Ausschnitte festlegen und Filme in eigenen Seiten einbetten - ein Gewusst-wie