zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Sendungsinhalt: Kopenhagen

In der dänischen Hauptstadt spielt Umweltfreundlichkeit eine große Rolle. So gibt es auf den Straßen bereits mehr Fahrräder als Autos, und der Nachhaltigkeits-Wissenschaftler Ebbe sammelt Kaffeesatz, um darauf Pilze zu züchten. Das berühmte Smörrebröd ist ein belegtes Butterbrot, dessen Zubereitung Spitzenkoch Adam auf besondere Weise variiert. Rapperin Annelise schreibt am liebsten Texte über ihre Stadt, und in der autonomen Gemeinde Christiania machen die Bewohner ihre eigenen Gesetze.

Filmskript: Kopenhagen

Kopenhagen

Kapitelübersicht:

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Kopenhagen, Hauptstadt von Dänemark

00:00 – 01:12

Kopenhagen hat Zugang zur Nord- und Ostsee. Die umweltfreundliche Stadt hat das Ziel, klimaneutral zu werden. Bereits jetzt gibt es mehr Fahrräder auf den Straßen als Autos.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Vom Kaffeesatz zur Pilzzucht

01:12 – 04:42

Ebbe Korsgaard sammelt Kaffeesatz und nutzt ihn als Nährboden für das Züchten von Austernpilzen, die er dann wieder an die Restaurants liefert, von denen er den Kaffeesatz bekommen hat.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Stadtgeschichte

04:42 – 06:08

Kopenhagen war Jahrhunderte lang ein wichtiges Handelszentrum. Ende des 19. Jahrhunderts verlor die Fischerei zugunsten der Industrie an Bedeutung.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Smörrebröd

06:08 – 07:33

Adam Aaman serviert in seinen Restaurants ausschließlich das traditionelle Butterbrot - belegt mit eingelegtem Hering und anderen fantasievollen Kreationen.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Kopenhagen Rap

07:33 – 12:52

Die Rapperin Annelise Lenander schreibt am liebsten Texte über Kopenhagen und über die Selbstbestimmung des Einzelnen in der Gesellschaft.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Christiania

12:52 – Ende

Christiania ist eine freie Kommune, die einst durch die Besetzung eines verlassenen Militärgeländes entstand. Auch heute gelten hier nur die Regeln der Gemeinschaft. Der Zimmermann Klaus Danzer erzählt, wie das Leben in Christiania funktioniert.