Big Cities

Fisch und Gemüse direkt aus Berlin | Film

Stand

Video herunterladen (401,9 MB | MP4)

AquaTerraPonik – das ist Fisch- und Gemüsezucht kombiniert in einem geschlossenen Wasserkreislauf. Die Fische produzieren Dünger für die Pflanzen, die Pflanzen reinigen das Wasser wieder für die Fische. 2013 hat das Berliner Start-Up „TopFarmers“ mit dem Projekt begonnen. Seit Frühjahr 2016 treten die „TopFarmers“ mit der größten AquaTerraPonik-Anlage Europas den Beweis an, dass das System wirtschaftlich rentabel sein kann. Das Ganze soll langfristig auch auf Flachdächern umgesetzt werden. Eine Chance – nicht nur für Berlin, sondern für viele Metropolen weltweit!

Alle Themen zum Schwerpunkt Big Cities - Europa

London: Gut bewacht oder ausgespäht?

Eine Million Kameras soll es in London geben. Was passiert mit den Bildern? Ein Film über Überwachung und Sicherheit für Unterricht ab Klasse 9.

Big Cities SWR Fernsehen

Madrid: Neue Farbe für die Stadt

Sie nennen sich „Boa Mistura“, „gute Mischung“ und sind eine Gruppe von Freunden, die Farbe in triste Wohnviertel und an graue Plätze bringen. Ihre Mission ist, die Bewohner dazu anzustiften, ihre Umgebung neu zu gestalten und besser zu machen - nicht nur äußerlich. So wird aus „Straßenkunst“ soziale Kunst – Kunst für alle und mit allen.

Big Cities SWR Fernsehen

Stockholm: Von der Straße in den Beruf

Mircea Budulean ist in Rumänien aufgewachsen und lebt seit einigen Jahren in Schweden. Er arbeitet bei Crossroads, einer Anlaufstelle für Einwanderer, die zur Stockholmer Stadtmission gehört. Mircea setzt sich dafür ein, Obdachlose von der Straße zu holen, ihnen eine neue Perspektive zu eröffnen.

Big Cities SWR Fernsehen

Stand
AUTOR/IN
planet schule