zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Filminhalt: Leben im Dorf und in der Stadt

Jana und Malcolm stehen vor den gleichen Aufgaben für den Tag: Ihre Mütter haben ihnen jeweils einen Zettel hinterlassen, mit Dingen die erledigt werden müssen. Doch die Voraussetzungen für beide sind sehr unterschiedlich. Jana lebt in einem 270-Einwohner-Dorf im Sauerland, Malcolm hingegen in der Millionenstadt Köln. Das ermöglicht einen Vergleich: Wie lange dauert bei wem der Schulweg? Wo ist das nächste Geschäft, der nächste Arzt oder die nächste Bäckerei?

Leben im Dorf und in der Stadt

Kapitelübersicht:

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Schulwege unterschiedlicher Länge

00:00 – 04:57

Jana lebt in einem Dorf im Sauerland und Malcolm in Köln. Der Film begleitet beide auf ihrem jeweiligen Weg zur Schule: Während Malcolm in fünf Minuten in der Schule ist, benötigt Jana etwa eine Stunde.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Ein Brot kaufen

04:57 – 09:08

Um ein Brot einzukaufen hat es Malcolm nicht weit, denn in der Stadt gibt es viele Bäcker. Jana hingegen verbindet Einkäufe oft wegen der Entfernungen, die sie zurücklegen muss, mit anderen Erledigungen.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Ein Rezept abholen

09:08 – 11:57

Malcolm und Jana sollen ein Rezept für ein Elternteil abholen. Für Malcolm sind es ein paar Stationen mit der Straßenbahn. Jana nimmt das Rad und verbindet die Erledigung gleich mit einem eigenen Arzttermin.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Jeder kennt jeden...!?

11:57 – Ende

Zum Tanztraining geht Jana zu Fuß und trifft viele Freunde. Hier im Dorf kennt jeder jeden. Malcolm hat Freunde im Stadtteil, dort leben aber zu viele Menschen, um sie alle zu kennen.