zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Filminhalt: ¡Pregunta ya! Baile

Spanische Jugendliche tanzen gerne und viel. Die Mädchen einer Tanzgruppe zeigen nicht nur in der Disco, was sie können. Auch auf der Straße bewegen sie sich spontan zur Musik. In Kolumbien wird ebenfalls leidenschaftlich getanzt – vor allem im Park. Reggaeton ist in beiden Ländern beliebt. In Kolumbien tanzen die Jugendlichen gerne Salsa und Merengue, Spanier mögen Pop und Funk. Und natürlich darf der Flamenco nicht fehlen.

Sendungsinhalt: ¡Pregunta ya! Baile

Filmskript: ¡Pregunta ya! Baile

Baile

Kapitelübersicht:

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Zu welcher Musik wird in Spanien getanzt?

00:00 – 03:35

Spanische Jugendliche tanzen gerne und viel. Beliebte Stile sind Pop, Reggaeton und Funk. Die Mädchen einer Tanzgruppe zeigen, was sie können. Sie erzählen, dass sie manchmal in der Disco ihre einstudierten Schritte vorführen. Die Mädchen tanzen auch gerne spontan auf der Straße und erklären die Vorzüge, die das Tanzen im öffentlichen Raum hat.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Kolumbianische Rhythmen

03:35 – 06:06

Kolumbianische Jungen und Mädchen werden nach ihren Lieblings-Tänzen befragt. Eine Gruppe Mädchen tanzt im Park und erzählt, dass es kaum Kolumbianer gebe, die nicht gerne tanzen oder es nicht können. Auf der Straße tanzen ein Mädchen und ein Junge Salsa.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Zeitlos und beliebt: Flamenco

06:06 – Ende

In Spanien besuchen Mädchen einen Flamenco-Kurs und erzählen, was ihnen daran besonders gefällt. Ihre Tanzlehrerin Esther erklärt, wie schwierig es ist, tänzerisch immer genau das auszudrücken, was man vermitteln will. Viele sind der Meinung, dass der beste Flamenco in Andalusien getanzt wird.