Navigationshilfe:

Sendetermine /

Sendung

Von Funkloch bis 5G – Wie funktioniert Mobilfunk?“

Info:

Alle reden von 5G und immer schnelleren Mobilfunknetzen, dabei gibt es in Deutschland immer noch Orte, die in einem sogenannten Funkloch liegen. neuneinhalb besucht Mara und Leonie, die in der Gemeinde Gondenbrett in der Eifel leben. Dort gibt es oft gar kein Netz oder maximal „EDGE“-Empfang. Die Einwohner*innen müssen tatsächlich auf einen Berg steigen, um mit dem Handy Fotos zu verschicken, oder Nachrichten zu empfangen. Gleichzeitig reden beim Thema Mobilfunk andere schon über das neue super schnelle 5G-Netz, das bald in Deutschland eingeführt werden soll. Jana will wissen, was es damit genau auf sich hat und schaut sich an, wie die Industrie das neue 5G-Netz nutzen will. Warum es in Deutschland noch Funklöcher gibt? Warum das 5G-Netz so schnell ist und wie man damit einen Roboter steuern kann? Das erfährst du in dieser Folge neuneinhalb.

Sendetermine: Von Funkloch bis 5G – Wie funktioniert Mobilfunk?“

Bereits ausgestrahlte Sendungen:

WDR Fernsehen

Do. 25.08.2022, 7:40h

WDR Fernsehen

Do. 18.08.2022, 7:40h

Info:

Klassenstufe:

4 - 6

Schlagworte:

DVD-Signatur Medienzentren:

Online-Signatur Medienzentren:

Produktion:

WDR

Sendelänge:

10 Minuten

Sendungskalender
2022
Sept Okt Nov
26 27 28 29 30 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 01 02 03 04 05 06
Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Unser TV-Angebot
TV-Angebot
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte