Sprich los!

Der, die, das | Unterricht

STAND

Wortschatz

  • der
  • die
  • das
  • Artikel
  • Schal
  • Jacke
  • Hut
  • Fahrrad
  • Bus
  • Kutsche
  • Rollstuhl
  • Tisch
  • Stuhl
  • Lampe
  • Bett

Sprachstrukturen

  • in die Tasche schauen
  • Entschuldigen Sie bitte!
  • Danke schön!
  • Darf ich ein Foto machen?

Erarbeitung 1: Singular und Plural bilden

Die Schülerinnen und Schüler sehen zunächst den ersten Teil des Films "Der, die, das" (bis Timecode 2:51 Min.). Danach erhalten sie eine Liste mit Wörtern aus dem Film. Die Substantive sind entweder im Singular oder im Plural angegeben, das andere sollen sie jeweils ergänzen. Zusätzlich erhalten sie als Überblick eine Liste mit allen Regeln zur Verwendung der Artikel "der", "die", "das", die im Film ausdrücklich erwähnt werden.

Sozialform:

Einzel- oder Partnerarbeit

Erarbeitung 2: Substantive Artikeln zuordnen

Die Schülerinnen und Schüler sehen den zweiten Teil des Films (ab Timecode 2:51 Min.). Dabei sollen sie alle Kleidungsstücke, Fahrzeuge und Möbelstücke, die im Film in prominenter Weise thematisiert werden, den jeweils korrekten Artikeln zuordnen.

Sozialform:

Einzelarbeit

Sozialform:

Vertiefung:

Substantive samt Artikeln sammeln

Angelehnt an die Wäscheleine im Film erhalten die Schülerinnen und Schüler die Zeichnung einer Wäscheleine, an die sie Substantive samt der zugehörigen Artikel "hängen" können. Die Wäscheleine kann für die Recherche ganz unterschiedlicher Wortfelder genutzt werden. Alternativ können die Schülerinnen und Schüler mit ihren Smartphones auch Fotos von Gegenständen mit unterschiedlichen Artikeln machen und diese im Plenum präsentieren.

Sozialform:

Einzel- oder Partnerarbeit

Sozialform:

PhaseInhaltSozialformMaterial
Erarbeitung 1Filmbeobachtung, Singular bzw. Plural bildenEinzel- oder PartnerarbeitPC / Beamer / Lautsprecher, Film "Der, die das", Arbeits- & Kontrollblatt 1, Materialblatt 2
Erarbeitung 2Filmbeobachtung, Substantive Artikeln zuordnenEinzelarbeitPC / Beamer / Lautsprecher, Film "Der, die das", Arbeits- & Kontrollblatt 3,
VertiefungSubstantive samt Artikeln sammelnEinzel- oder PartnerarbeitMaterialblatt 4, ggf. Schüler-Smartphones und Beamer

Lernmaterial zum gesamten Schwerpunkt

Sprich los! | Unterricht

Hintergrundinfos für den Einsatz der Reihe "Sprich los!" im Unterricht. Jeder Kurzfilm widmet sich einem anderen Aspekt der deutschen Sprache, mit Schwerpunkt auf der Grammatik.

Sprich los! | Links & Literatur

Links & Literatur zu Sprich los!

Alle Themen zum Schwerpunkt Sprich los!

Der, die, das

Moderator André erklärt Lily heute die Artikel "der", "die" und "das". Die Folge zeigt viele Nomen mit den passenden Artikeln und hilft den Wortschatz zu erweitern.

Sprich los SWR Fernsehen

Einkaufen

Lily soll alleine auf dem Wochenmarkt in Münster einkaufen. André übt mit ihr die wichtigsten Wörter und Sätze. Und wie begrüßt man sich in Deutschland?

Sprich los SWR Fernsehen

Finde den Weg

Lily und André üben heute die wichtigsten Worte, um nach dem Weg zu fragen. Dann geht es auf eine Schnitzeljagd quer durch Köln.

Sprich los SWR Fernsehen

Fragewörter

Iliya und Moderator André Gatzke sprechen über Fragewörter und klären, wann man im Deutschen "Sie" sagt und wann "du".

Sprich los SWR Fernsehen

Haben

Auf einem Bauernhof im Münsterland widmen sich André und Iliya heute dem Verb "haben" und seinen Formen. Die Folge zeigt viele Anwendungen von "haben" und Vokabeln zum Bauernhof.

Sprich los SWR Fernsehen

Präpositionen

In Köln ist Karneval – und André erklärt Iliya die Bedeutung von Präpositionen wie "hinter", "in" und "neben". Dann geht es los zum großen Versteckspiel.

Sprich los SWR Fernsehen

Sein

Iliya und Moderator André Gatzke sind am Flughafen. Hier zeigen ihnen viele Leute, wie man sich mit dem Verb "sein" beschreiben kann.

Sprich los SWR Fernsehen

Zahlen

Lily und Moderator André Gatzke üben heute die Zahlen von 1 - 100. Wie werden die Zahlen gebildet? Wann kommt ein "und" zwischen Zehner und Einer?

Sprich los SWR Fernsehen

STAND
AUTOR/IN
Planet Schule