Alle Inhalte zum Fach Gemeinschaftskunde

Stand

Filme und Lernspiele für den Unterricht, als Nachhilfe oder zur Prüfungsvorbereitung.

Ab wann bin ich abhängig von meinem Handy?

Es brummt, summt und vibriert. Ständig. Und was machst du? Du musst sofort nachschauen. Auf dein Handy. Normal! Oder vielleicht doch nicht? Viele sind sehr fixiert auf ihre Smartphones. Oder sind wir doch schon abhängig davon?

Algorithmen – gut oder böse?

Viele Menschen kritisieren, dass Algorithmen zu viel Macht haben. Dennis geht dem Thema nach, welche Algorithmen unseren Alltag besser machen und ab wann es problematisch wird.

Planet Schule: Dennis Digital - Dennis und die Algorithmen WDR Fernsehen

Alles Lüge? - Sind Fake News echt gefährlich?

Vier Millionen bei Demo gegen Corona-Maßnahmen? Fake! CDU-Abgeordneter fordert Pizza-Steuer? Stimmt! Fakten und Fakes sind oft kaum zu unterscheiden. Fake News boomen in den sozialen Medien. Wer steckt hinter solchen Falschinformationen, und wie gefährlich sind sie? RESPEKT lernt Betroffene kennen und besucht Faktenchecker*innen. Wie arbeiten die und was kann jede*r von ihnen lernen?
RESPEKT-Moderator Malcom Ohanwe testet, wie anfällig er selbst für Falschinformationen ist und nimmt Nachhilfe bei Sophie Rohrmeier und Sammy Khamis, Profi-Faktenchecker*innen beim Bayerischen Rundfunk. Wer steckt hinter solchen Falschinformationen und wie gefährlich sind sie? Wie funktionieren Faktenchecks und kann das jede*r lernen? Von Studentin Clara erfährt Malcolm, wie leicht selbst scheinbar leicht zu durchschauende Fake News echte Panikgefühle erzeugen können.

Mit Till Eckert von der Recherche-Plattform Correctiv spricht Malcom darüber, wieso es oft nichts nützt, Fakes professionell zu entlarven, warum es auch zu wenig bringt, uns alle als Faktenchecker zu schulen. Wie die Politik Social Media-Plattformen dazu bringen, Fake News einzudämmen. Und dass es keine so gute Idee ist, wenn wir bei Fakten einfach nur denen vertrauen, die wir kennen und mögen.

Als Frauen das Wahlrecht erkämpften (Teil 1)

Im 19. Jahrhundert ist die Unterdrückung der Frauen gang und gäbe. Das wollen sich viele nicht länger gefallen lassen. Doch die männlichen Politiker greifen mit aller Härte durch.

Planet Schule: Die Hälfte der Welt gehört uns - Als Frauen das Wahlrecht erkämpften (Teil 1) WDR Fernsehen

Als Frauen das Wahlrecht erkämpften (Teil 2)

In London, Berlin und Paris kämpfen Frauen ab 1906 für ihr Wahlrecht - gegen alle Widerstände der Männer. Doch der Erste Weltkrieg unterbricht auch den Kampf der Suffragetten.

Die Hälfte der Welt gehört uns SWR Fernsehen

Powerfrau in der Politik: Aminata Touré

Die Grünen-Politikerin Aminata Touré ist die erste schwarze Vize-Präsidentin im Kieler Landtag, und das mit erst 26 Jahren. Aber mit ihrer Popularität steigt auch der Druck.

Yes she can - Junge Frauen in der Politik SWR Fernsehen

Deutschland im Kalten Krieg (1/3): Angst beherrscht die Welt

Die Aufrüstung des Kalten Krieges schürt Angst. Folge 1 über den Sputnik-Schock, die Heimkehr Zehntausender Kriegsgefangener aus der Sowjetunion und den Mauerbau.

Planet Schule: Deutschland im Kalten Krieg - Angst beherrscht die Welt WDR Fernsehen

Arbeit - Broterwerb oder Berufung?

Sag mir, welchen Job du hast und ich sage dir, wer du bist. Soziale Anerkennung ist in unserer Gesellschaft sehr stark durch Arbeit bestimmt. Doch egal, ob Ärztin oder Briefträger: Arbeit hat für jeden Menschen einen anderen Sinn.

Auf die Eltern kommt es an

Was können Eltern tun, damit ihre Kinder später glücklich und erfolgreich werden? Welche Rolle spielt die Erziehung? Eine einzigartige Studie in Großbritannien sucht Antworten.

Planet Schule: Auf die Eltern kommt es an - Eine britische Langzeitstudie und was man aus ihr lernen kann WDR Fernsehen

Stand
AUTOR/IN
planet schule