Alle Inhalte zum Fach Biologie - Ökologie

Stand

Filme und Lernspiele für den Unterricht, als Nachhilfe oder zur Prüfungsvorbereitung.

Lausitz – Experiment Natur nach dem Braunkohle-Abbau

Nach dem Ende des Braunkohleabbaus in der ostdeutschen Lausitz wurden riesige Brachflächen frei – in denen Lebensräume voller seltener Pflanzen- und Tierarten entstehen konnten.

Planet Schule: Die Wildnis kehrt zurück - Die Lausitz WDR Fernsehen

England - Rückkehr der Biber

Es war eine Sensation, als 2014 Fotos von freilebenden Bibern in England auftauchten. Naturschützer feierten den tierischen Neuankömmling, Gegner forderten, dass die Nagetiere wieder eingefangen werden.

Planet Schule: Die Wildnis kehrt zurück - Englands Biber: Der Chaos Effekt WDR Fernsehen

Costa Rica – Mission Tropenwald

Costa Rica ist berühmt für Nationalparks, Tropenwälder und seltene Tiere. Über Jahrhunderte allerdings musste der Wald immer weiter weichen. Seit den 1980er Jahren steuert das Land um.

Planet Schule: Die Wildnis kehrt zurück - Costa Rica WDR Fernsehen

Brasilien – Rettung für den Atlantischen Regenwald?

Brasilien zählt zu den Ländern mit dem größten Verlust an Tropenwald. Mehr als 300 private Initiativen haben sich daran gemacht, diesen Atlantischen Regenwald zu retten.

Planet Schule: Die Wildnis kehrt zurück - Brasilien: Rettung für den Atlantischen Regenwald? WDR Fernsehen

Wie können Landwirte naturverträglicher wirtschaften?

In der konventionellen Landwirtschaft führt der dauerhafte Einsatz von Pestiziden und synthetischen Düngern oft dazu, dass die Böden ausdörren und weniger fruchtbar sind. Das Gleichgewicht im Boden wird zerstört. Der Einsatz von Komposttee bewirkt, dass sich im Ackerboden wieder mehr Mikroorganismen und Kleinstlebewesen ansiedeln.

Frage trifft Antwort SWR Fernsehen

Was ist eine ökologische Nische?

Die ökologische Nische einer Tierart wird durch die Umweltbedingungen bestimmt, z.B. durch andere Organismen (Beute, Konkurrenten, Fressfeinde) oder Sonnenlicht und Temperatur.

Frage trifft Antwort SWR

Was ist der phänologische Kalender?

Nach dem phänologischen Kalender gibt es 10 Jahreszeiten, die jeweils durch das erste Auftreten von Naturereignissen definiert sind; durch den Klimawandel verschieben sie sich.

Frage trifft Antwort SWR Fernsehen

Folgen der Eutrophierung: Überdüngung von Gewässern | Lernspiel

Unsere Abwässer haben in Seen nichts zu suchen. Welche Folgen diese unkontrollierte Nährstoffzufuhr für das biologische Gleichgewicht des Gewässers hat, kann hier erkundet werden.

Die Wildnis kehrt zurück - Landschaften im Wandel

„Die Wildnis kehrt zurück“ erzählt von Landschaften, die einen positiven Wandel vollzogen haben oder noch vollziehen. Fünf Filme à zwölf Minuten für Erdkunde in den Klassen 10-13.

Planet Schule: Die Wildnis kehrt zurück - Costa Rica WDR Fernsehen

Die Nahrungskette im Ökosystem Meer | Lernspiel

Ob Krebs, Seehund oder Wal – alle Lebewesen im Meer stehen miteinander in Verbindung. In der witzigen Animation können die Nahrungsbeziehungen des Lebensraums erforscht werden.

Nahrungskette im Ökosystem Feld und Wiese | Lernspiel

In der Animation lassen sich die Nahrungsbeziehungen im Lebensraum Feld und Wiese erkunden. Von der Margerite bis zum Fuchs wird die ganze Artenvielfalt des Ökosystems aufgezeigt.

CO2 in Bäumen speichern

Waldflächen verschwinden. Nicht nur bei uns, sondern weltweit. So sind auch die Mangrovenwälder in Bangladesch in Gefahr. Dabei könnten sie helfen im Kampf gegen den Klimawandel.

Planet Schule: Kühlung für die Erde - CO2 in Bäumen speichern WDR Fernsehen

Stand
AUTOR/IN
planet schule