Navigationshilfe:

Fortbildungsangebote SWR – Auswahl / Beispiele

APPetit auf Digitales?!

Fortbildungen – Vorträge – Workshops – Studientage…

Sie wollen Ihren Unterricht mit digitalen Medien ansprechend und methodisch abwechslungsreich gestalten? Sie suchen nach Apps oder tabletfähigen Angeboten? Sie wünschen sich eine Fortbildung zu einem bestimmten Fach oder fächerübergreifend für eine bestimmte Schulart? Sie suchen nach medienpädagogischen Angeboten bzw. nach Fortbildungen zu Medienkompetenz? Sie wollen die Ziele des Medienkomp@sses unterrichten bzw. Ihr Medienkonzept umsetzen?

Planet Schule bietet maßgeschneiderte Veranstaltungen für Schulen, Medienzentren und Institutionen der Lehrerbildung der Länder Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Saarland. Die Fortbildungsangebote zum kreativen Einsatz digitaler Medien sind kostenlos. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir neue Ideen für einen innovativen Unterricht – passgenau für Ihre Bedingungen und Bedürfnisse.

Die Veranstaltungen finden an Ihrer Schule, an Ihrem Studienseminar, im Medienzentrum oder beim SWR in Baden-Baden, Mainz oder Stuttgart statt. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 10.

Rufen Sie uns an:
+49 7221-929-23289
oder schreiben Sie uns: fortbildung@planet-schule.de

Beispiele für Fortbildungsveranstaltungen

Grundlagenkurs (alle Schularten)
Was bietet Planet Schule an und wie kann ich das Material für michsinnvoll nutzen? Wie kann ich effektiv Filme im Unterricht einsetzen, so dass meine Schüler*innen nachhaltig und mit viel Spaß und Freude lernen? Wie kann ich mir mit Screenshots aus den Filmen von Planet Schule Arbeitsblätter erstellen und meinen Unterricht kreativ planen? Einführungskurs zum Einsatz digitaler Medien im Unterricht – auch im Sinne des Medienkomp@sses.
Alle Schularten, alle Schultypen.

Das Bild zeigt eine Fortbildungsveranstaltung. (Quelle: SWR )


„Im Wald leben keine Tiere?!“ Film ab, App on
(GS)
Primärerfahrungen sind wichtig, aber nicht immer realisierbar. Filme zeigen Kleines ganz groß und Fernes ganz nah. Sie vermitteln Einsichten, schaffen Bilder im Kopf und machen die Natur erlebbar - zu jedem Zeitpunkt! Apps und Lernspiele lassen sich individuell einsetzen und eignen sich zur Binnendifferenzierung. Aber wie setze ich Medien kreativ und nachhaltig ein? Im Workshop werden neue Apps, Filme und Lernspiele von www.planet-schule.de für die Grundschule vorgesellt und Anregungen gegeben, wie man Lerngänge in der Natur mit Medieneinsatz sinnvoll verbinden kann.

Das Bild zeigt eine Fortbildungsveranstaltung. (Quelle: SWR )

App to England - Spielerischer Spracheinstieg in die englische Sprache (GS)
Planet Schule bietet eine Fülle an Lernpaketen, multimedialen Produktionen und Programmen zur individuellen Sprachförderung an. Mit der Sprach-App von Wizadora begeben sich Grundschüler*innen auf eine spannende Sprachreise durch Großbritannien. Ausgestattet mit Tablets und Smartphones können sie sich spielerisch der Fremdsprache nähern. Der Workshop stellt vor, wie der Spracherwerb mobil, erfolgreich und mit ganz viel Spaß gelingen kann. Er lädt Interessierte dazu ein, sich selbst einen Eindruck von den Möglichkeiten des Portals zu verschaffen.

„Knietzsche macht Nachrichten“ – die Geschichtenwerkstatt-App (GS)
Wie entstehen Nachrichten und wie gelangen sie in die Medien? Wie kann ich Informationen hinterfragen und wie verfasse ich eigene Nachrichten. In diesem Workshop für Multiplikator*innen wird das Unterrichtsmodul „Knietzsche macht Nachrichten“ vorgestellt und gezeigt, wie mit den Knietzsche-Filmen und der Geschichtenwerkstatt-App von Planet Schule ein methodisch abwechslungsreicher Unterricht gestaltet werden kann.

Das Bild zeigt eine Fortbildungsveranstaltung. (Quelle: SWR )


„Learning by viewing – learning by doing: Medien für den Geschichtsunterricht (Sek I/Sek II)
Geschichtliche Ereignisse erschließen sich traditionell über Zeitdokumente. Können moderne Medien wie Re-Enactments oder interaktive Lernangebote im Geschichtsunterricht hier einen Beitrag leisten? In der Veranstaltung werden Filme und multimediale Angebote auf der Lernplattform www.planet-schule.de in konkreten Unterrichtssituationen vorgestellt und diskutiert. Weitere Beispiele lassen sich anschließend auf den eigenen Unterricht übertragen.


Das Bild zeigt eine Fortbildungsveranstaltung. (Quelle: SWR )
Mit Planet Schule dem Leben auf der Spur: Film ab, VR-Brille auf, App on!
(Sek I/Sek II)
Wie sieht eine Fresszelle aus? Wie sind Bienen im Stock organisiert? (VR-Brille!) Was ist der genetische Fingerabdruck? Lernspiele, Animationen und Simulationen laden zum Beobachten, Experimentieren und Ausprobieren ein. Planet Schule stellt medienkompetente Angebote für das Fach Biologie vor und macht APPetit auf den Einsatz von Medien. Die Teilnehmenden erfahren, wie sie mit Filmen, Apps und interaktiven Angeboten einen methodisch abwechslungsreichen naturwissenschaftlichen Unterricht gestalten können.


Voll im Bilde? Digitale Bildung@Planet Schule (Sek I/Sek II)
Medienkompetenz – mit Lust und Spaß: Vom Umgang mit dem Smartphone und journalistischem Handwerk. Wie kann ich schöne Bilder und guten Ton einfangen? Wie gehe ich mit meinen persönlichen Daten um? Wie kann ich kinderleicht ein Hörspiel produzieren? Algorithmen, Cybermobbing, Gaming, Tatort Film… Im Workshop werden je nach Ihren thematischen Wünschen multimedial aufbereitete Inhalte zum Thema Medienkompetenz vorgestellt.

Privatsache! – Bilder im Netz: Medienkompetent auch schon in der Grundschule!
Digitale Medien spielen bei Kindern und Jugendlichen eine immer größer werdende Rolle. Immer wichtiger wird es, sie für einen souveränen Umgang mit der virtuellen Welt fit zu machen – von Anfang an! Bildrecht, Mobbing und Datenschutz sind dabei ebenso wichtige Themen wie der Einblick in die Machart von Medien. Die Teilnehmenden erfahren, wie sie mit den Filmen und interaktiven Angeboten von Planet Schule einen methodisch abwechslungsreichen Unterricht gestalten können.

„Arthur und die Freunde der Tafelrunde“ - von Medienheldinnen und Medienhelden
Workshop zu Medienkompetenz und Filmbildung
(GS)
In der Animationsserie „Arthur und die Freunde der Tafelrunde“ kämpft Arthur gemeinsam mit seinen „Freunden der Tafelrunde“ und mit dem Zauberer Merlin für Freundschaft und Demokratie. Wir blicken hinter die Kulissen und nehmen die Figuren der Serie genauer unter die Lupe. Wie muss eine echte Medienheldin – ein echter Medienheld gestrickt sein? Was ist typisch für Jungen oder Mädchen? In diesem Workshop (für Multiplikator*innen) werden Ideen für einen kreativen Unterricht für Filmbildung und Medienkompetenz vorgestellt.


„Gewässer-Check“ mit Planet Schule (alle Schularten)
Was schwimmt und fliegt denn da? Der Fluss, das Ökosystem. Wir untersuchen Flora und Fauna von einem Fließgewässer und nehmen Gewässerproben unter die Lupe. Anschließend erkunden wir die Lebensräume mit Filmen und interaktiven Simulationen ganz virtuell auf der Plattform www.planet-schule.de. Lernzielsetzung: Grundlagen der Ökologie. Naturschutz. Heimische Artenkenntnis. Achtung vor der Natur. Umweltgefahren.
Siehe Praxisbericht: planet-schule.de/x/wassercheck


„Insekten-Check“ mit Planet Schule (alle Schularten)
Was fliegt denn da? Gemeinsam mit einem Biologen erkunden wir den Lebensraum der „Fleißigen Bienen“: Wie erzeugen sie Honig und wie ist ein Bienenstock aufgebaut? Anschließend erkunden wir die Biene mit Filmen und interaktiven Simulationen ganz virtuell auf der Plattform www.planet-schule.de. Lernzielsetzung: Wirbellose. Körperbau der Insekten. Vollständige Verwandlung bei Insekten. Bedeutung von Insekten für Pflanzen. Heimische Artenkenntnis. Umweltgefahren. Bienen- und Insektensterben.
Siehe Praxisbericht (In: Zeitschrift 19/20 – 2 / S. 50/51):
planet-schule.de/x/zeitschrift2-19

Das Bild zeigt eine Fortbildungsveranstaltung. (Quelle: SWR )

Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Multimedia
Multimedia
SWR Medienstark
SWR Medienstark
so geht MEDIEN
so geht MEDIEN