Alle Filme zum Fach Geografie - Bevölkerung

STAND

Lernvideos für den Unterricht, als Nachhilfe oder zur Prüfungsvorbereitung.

Der Colorado: Ein Fluss sucht seine Mündung

An der Mündung des Colorado im Westen der USA kommt kein Tropfen Wasser mehr an - zu groß ist der Wasserbedarf von Städten und Landwirtschaft. Das wollen Naturschützer ändern.

Wasser ist Zukunft SWR Fernsehen

Der Jordan: Fluss des Friedens

Intensive Landwirtschaft gräbt dem Fluss Jordan das Wasser ab. Umweltschützer wollen die wichtigste Wasserquelle für Jordanier, Israelis und Palästinenser retten - und den Frieden.

Wasser ist Zukunft SWR Fernsehen

Die Emscher: Das Wunder im Kohlenpott

Der kleine Fluss Emscher im Ruhrgebiet, jahrzehntelang der Dreckigste in Europa, wird vom industriell genutzten Abwasserkanal zu einem natürlichen Flusssystem umgebaut.

Wasser ist Zukunft SWR Fernsehen

Leben im Dorf und in der Stadt

Was unterscheidet Janas Leben von Malcolms? Jana lebt in einem 270-Einwohner-Dorf im Sauerland, Malcolm hingegen in der Millionenstadt Köln.

Planet Schule: Stadt - Land - Fluss: Leben im Dorf und in der Stadt WDR Fernsehen

Weihnachten auf Island

Eine Reise durch die faszinierende Landschaft der Polarinsel, auf die Suche nach typisch isländischen Bräuchen und Geschichten zu Weihnachten

Planet Schule: Weihnachten auf Island WDR Fernsehen

Vom Dorf zur Stadt

Wie undurchsichtig ist der "Großstadt-Dschungel"? Damit muss sich der 17-jährige Luca auseinandersetzen. Er stammt aus einer ländlichen Region und ist zu Besuch in der Großstadt.

Planet Schule: Stadt - Land - Fluss: Vom Dorf zur Stadt WDR Fernsehen

Die Menschen

Alle Welt spricht vom Klimawandel: Schmelzende Polkappen, steigender Meeresspiegel, Dürren und Hunger in der Welt. Aber wie wirkt sich der Klimawandel bei uns im Südwesten Deutschlands aus? Was passiert mit der Landschaft und den Menschen? Wer profitiert, wenn es wärmer und trockener wird und wer wird Verlierer sein?
Der Journalist und Biologe Axel Wagner reist an die Orte, wo der Klimawandel schon spürbar ist oder seine Wirkung bald zeigen wird. Land- und Forstwirte müssen dringend über neue Nutzpflanzenarten nachdenken. Wie lange wird man im Schwarzwald im Winter noch Skifahren können? Werden sturzflutartige Überschwemmungen in Zukunft häufiger auftreten? Und wie werden wir glutheiße Sommer in unseren Städten überstehen?
Die Dokumentation zeigt auf, was getan werden muss, damit wir uns auf die Folgen des Klimawandels einstellen können.

Klimawandel im Südwesten SWR Fernsehen

Wie sieht ein typischer Schwarzwaldhof aus?

Der Ebenemooshof ist ein traditioneller Bauernhof und ein typisches Schwarzwaldhaus. Hinter seiner Fassade verbirgt sich eine raffinierte Balkenkonstruktion. Die Bauern brauchten viel Platz, denn Küche, Stube, Schlafräume, Stall und Heuboden waren unter einem Dach.

STAND
AUTOR/IN
Planet Schule