Navigationshilfe:

Instagram-Projekt: @ichbinsophiescholl

Was wäre gewesen, wenn Sophie Scholl Instagram gehabt hätte? In „Ich bin Sophie Scholl“ postet die Widerstandskämpferin in ihrem eigenen Kanal.

„Ich bin Sophie Scholl“ holt die Widerstandskämpferin Sophie Scholl aus den Geschichtsbüchern heraus in das mediale Leben heutiger junger Menschen und setzt dabei die aktuellen Instagram-Tools ein.

Anlass ist der 100. Geburtstag von Sophie Scholl. Über Selfies, Videos, Fotos mit oder ohne Filter erzählt Sophie Scholl, dargestellt von Luna Wedler, von ihren Träumen und ihren Zweifeln und ihrem Engagement gegen das Nazi-Regime. Sie ist eine junge Frau, die sich Fragen stellt, die auch 2021 aktuell sind:
Was bedeuten für mich Gerechtigkeit, Freiheit und Solidarität? Und welche Konsequenzen ergeben sich daraus?


Direkt und subjektiv lässt Sophie Scholl in „Ich bin Sophie Scholl“ die Nutzer*innen ihres Instagram-Kanals an ihrem wechselvollen Alltag im Kriegsjahr 1942 teilhaben. Studienbeginn, erste Liebe, Reichsarbeitsdienst, der abschnürende nationalsozialistische Alltag an der Kehrtwende des Zweiten Weltkriegs, Fluchtpunkte bei Freund*innen und in der Natur werden mit den Mitteln von Instagram gegenwärtig und unmittelbar erfahrbar.

Basis sind die Briefe und Aufzeichnungen, die Sophie Scholl von Ende 1937 bis zu ihrer Hinrichtung schrieb und die einen intimen Einblick in ihren Alltag gewähren.
Unter Einbeziehung von historischem Originalmaterial und von Spielszenen aus Sophies Perspektive wird die Geschichte ihres Erwachsenwerdens in ihrem historischen Kontext für Teenager und junge Erwachsene nachvollziehbar.

Links

Informationen zum Projekt auf SWR.de

Instagram-Kanal

Seite: 1 2

26.07.2021 - ichbinsophiescholl Woche 12

12 Wochen München und mein Leben ist ein anderes! Unglaublich, dass ich jetzt wieder im Zug sitze. Zurück nach Ulm. Hoffentlich muss ich dort nicht allzu lange bleiben und kann bald wieder zurück nach München. Oh, wie sehr ich die Weiße Rose vermissen werde!

19.07.2021 - ichbinsophiescholl Woche 11

Und mal wieder ändert sich alles. Die Semesterferien verbringt keiner von uns in München. Ich will beten, dass wir uns alle in 8 Wochen unbeschadet wiedersehen.

12.07.2021 - ichbinsophiescholl Woche 10

Diese Woche bin ich aus dem Nachdenken gar nicht mehr rausgekommen. Alles fand in meinem Kopf statt. Die Diskussionsrunde mit Professor Huber und Professor Muth war spannend! In solchen Runden bin ich aber noch ziemlich still. Das will ich ändern. Was zu sagen habe ich!

05.07.2021 - ichbinsophiescholl Woche 09

Ich muss zum Rüstungsdienst. Wenn ich mich verweigere, kann ich die Uni gleich verlassen. Das geht nicht. Ich muss hier bleiben. In München lebt der Widerstand. Ich komme in 2 Monaten wieder.

28.06.2021 - ichbinsophiescholl Woche 08

Diese Woche hat euphorisch begonnen und ging in einer ganz seltsam traurigen Stimmung zu Ende. Wie bekomme ich meinen Mut zurück?

21.06.2021 - ichbinsophiescholl Woche 07

Die vergangene Woche war hart. Hans und Alex wirken ganz abwesend - sie können sich kaum konzentrieren. Wir sind wegen der Vorkommnisse nicht wirklich weitergekommen und ich zweifle mal wieder ...

14.06.2021 - ichbinsophiescholl Woche 06

Ich wusste vorher nicht wie sehr ich diesen Ausflug gebraucht habe! Nach wie vor übertragen die Bäume auf mich ihre leise Gelassenheit. Die Sache mit Alex hat dem Ganzen natürlich einen leichten Dämpfer versetzt, aber Gott wird sich dabei schon was gedacht haben.

07.06.2021 - ichbinsophiescholl Woche 05

Ich bin in den letzten Tagen stärker geworden. Stärker als je zuvor! Ich bin endlich angekommen. Wir sind im Widerstand! Ich freue mich auf die Zeit mit Alex und Hans in der Natur! Da kriegen wir den Kopf frei für die wichtigen Dinge!

31.05.2021 - ichbinsophiescholl Woche 04

Endlich hat die Heimlichtuerei ein Ende! Ich bin so erleichtert und froh, dass ich jetzt mit Hans, Alex, Traute und Christoph zusammen in den Widerstand gehen kann. Wir können was bewirken!

25.05.2021 - ichbinsophiescholl Woche 03

Neue Woche - Neue Überraschungen! Der kurze Besuch von Fritz war schön, aber er hat mich auch verunsichert. Kann ich mit einem Soldaten zusammenbleiben? Ich schiebe die Gedanken erstmal zur Seite und konzentriere mich wieder auf die Uni. Und auf Hans - ich will endlich wissen, was er macht!

Seite: 1 2
Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Unser TV-Angebot
TV-Angebot
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte