Bannerbild (Foto: SWR – Screenshot aus der Sendung)

Christentum | Links

Stand

Link-Tipps auf Planet Schule

Was glaubst du denn?

„Es ist ein Teil meiner Identität – Zweifel gehören dazu.“ Laila, Boris und Patric sind gläubig. Die drei jungen Leute leben ihre Religion auf ganz unterschiedliche Weise, aber vieles verbindet sie. Laila ist Muslimin, Boris Jude und Patric Katholik. Jeder von ihnen kennt die Auseinandersetzung mit Vorurteilen, das Befremden, aber auch die Neugier von Freunden und Familien. In ihren religiösen Gemeinschaften fühlen sie sich zu Hause, das Gebet und die Einhaltung der religiösen Vorschriften und Riten sind wichtige Teile ihres Lebens. Sie sind der Welt zugewandt und versuchen auf verschiedenen Wegen Spiritualität und Alltag zu verbinden. Zukunftsvisionen, Liebe, Glück, Gottesverständnis und Toleranz sind für sie wichtige Themen.
Die Sendung begleitet die drei jungen Gläubigen bei der Auseinandersetzung mit ihrer Religion.

Ich und die Anderen SWR

Glaube, Liebe, Lust: Sexualität in den Weltreligionen

Was bieten und verbieten Islam, Christentum, Judentum und Hinduismus den jungen Gläubigen, wenn für sie die aufregende Suche nach der eigenen Sexualität beginnt?

Die fünf Säulen des Islam

Islam heißt „Hingabe“, Hingabe an den einen Gott. Ob in Saudi-Arabien, in Indonesien, in der Türkei oder in Deutschland - bei allen Unterschieden in Sitten und Gebräuchen haben die Muslime in aller Welt eine gemeinsame Grundlage ihres Glaubens: die „Fünf Säulen des Islam“. Damit gemeint sind das Glaubensbekenntnis, das Gebet, das Fasten, die Armensteuer und die große Wallfahrt nach Mekka. In fünf Kapiteln zeigt die Sendung diese fundamentalen religiösen Bräuche und beleuchtet ihre Hintergründe.

Die fünf Säulen des Islam SWR Fernsehen

Warum feiern wir Pfingsten?

Ein verlängertes Wochenende, Grillen mit Freunden – so sieht für viele das ideale Pfingstfest aus. Oft wissen wir gar nicht, welches wichtige christliche Fest wir feiern könnten.

Planet Schule: Feiertag! Sengelmann sucht Pfingsten WDR Fernsehen

Links

Bei der 72-Stunden-Aktion werden ehrenamtlich bundesweit gesellschaftliche und politische Themen aufgenommen und in Projekten umgesetzt. Träger der Aktion sind der Bund der Deut-schen Katholischen Jugend sowie seine Verbände.

Stand
AUTOR/IN
planet schule