zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Einsatz der Sendereihe und der CD-ROM / Lernsoftware

Die Inhalte der Filmabenteuer orientieren sich an der Erfahrens- und Fantasiewelt der Grundschulkinder. Dabei werden die besonderen lernpsychologischen und methodisch-didaktischen Grundlagen des frühen Fremdsprachenlernens berücksichtigt, insbesondere das Hörverstehen und die entsprechenden Reaktionen der Kinder. Weitere Ziele sind interkulturelles Lernen sowie eine Sensibilisierung für Französisch (bzw. Deutsch) und Freude am Erlernen von Sprachen. Die Kinder werden motiviert französisch (bzw. deutsch) zu sprechen und orientieren sich dabei an der authentischen Sprache der Figuren.

Das frühe Fremdsprachenlernen respektiert eine individuelle Progression vom Hörverstehen zum aktiven Sprechen. Die CD-ROM zur Serie "Le petit gnome" wird dieser Spracherwerbspädagogik gerecht. Als attraktives Medium zum individuellen Sprachenlernen fördert sie die Sprachkenntnisse und vertieft bekannte Sprachstrukturen durch eigenes konkretes Handeln und Bearbeiten. Der Einsatz der CD-ROM bringt für Lerner eine hohe Motivation, fördert individuelle Kompetenzen und den Umgang mit modernen Arbeitstechniken.