WDR (Foto: )

Wasser ist Zukunft

STAND

Die 5-teilige Filmreihe „Wasser ist Zukunft“ erzählt die Geschichten von fünf außergewöhnlichen Regionen, die zeigen, dass ein Menschheitsproblem gelöst werden kann: Unser Umgang mit dem lebenswichtigen Element Wasser. Diese Regionen haben eines gemein: Sie sind Vorbilder, denn sie zeigen, dass es sich lohnt, beharrlich nach neuen Ideen zu suchen, das lebenswichtige Nass zu schützen. Um letztlich das Überleben von Menschen, Tieren und Pflanzen auch in der Zukunft zu gewährleisten.

Sendungsliste

Der Colorado: Ein Fluss sucht seine Mündung

An der Mündung des Colorado im Westen der USA kommt kein Tropfen Wasser mehr an - zu groß ist der Wasserbedarf von Städten und Landwirtschaft. Das wollen Naturschützer ändern.

Wasser ist Zukunft SWR Fernsehen

Die Emscher: Das Wunder im Kohlenpott

Der kleine Fluss Emscher im Ruhrgebiet, jahrzehntelang der Dreckigste in Europa, wird vom industriell genutzten Abwasserkanal zu einem natürlichen Flusssystem umgebaut.

Wasser ist Zukunft SWR Fernsehen

Andalusiens geheimer Schatz

Die Grundwasserspeicher in Europas wichtigstem Anbaugebiet für Gemüse sind fast leer. Forschende suchen nach neuen Wasserquellen für die Landwirtschaft, ohne der Natur zu schaden.

Wasser ist Zukunft SWR Fernsehen

Die Niederlande: Der Pakt mit dem Wasser

Über Jahrhunderte haben Niederländer das Meer mit Deichen gezähmt. Doch durch Klimawandel steigt der Meeresspiegel. Jetzt wird die Kraft der Natur genutzt, um das Land zu schützen.

Wasser ist Zukunft SWR Fernsehen

Der Jordan: Fluss des Friedens

Intensive Landwirtschaft gräbt dem Fluss Jordan das Wasser ab. Umweltschützer wollen die wichtigste Wasserquelle für Jordanier, Israelis und Palästinenser retten - und den Frieden.

Wasser ist Zukunft SWR Fernsehen

STAND
AUTOR/IN
Planet Schule