Planet Schule Logo
 
 

Es muss etwas mit Hitze zu tun haben, wenn Glühlampen kaputt gehen. Man sagt ja auch: Glühbirnen »brennen durch«. Doch das stimmt nicht ganz. Tatsächlich wird der Glühfaden extrem heiß: Etwa 2500 Grad. Und wäre er einfach von Luft umgeben, würde er auch verbrennen.

 

Warum haben Glühlampen eine begrenzte Lebensdauer? Mehr dazu im Film ...

Zum Abspielen des Videos muß JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Microsoft Internet Explorer älter als Version 11 wird nicht unterstützt.