zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Sendungsinhalt: Mikroben und ihre Killer

  • Grafische Darstellung einiger grün-gelber Viren. Das Immunsystem reagiert sofort auf Eindringlinge; Rechte: WDR
  • Ein Plakat mit dem Aufruf, seine Kinder gegen Diptherie impfen zu lassen. Die Diphterieepidemie konnte bekämpft werden; Rechte: WDR

Das Immunsystem führt eine Dauerschlacht gegen Erreger von außen. Schürft man sich nur die Haut oberflächlich auf, können Keime eindringen - Eiter- oder Tetanusbakterien beispielsweise. Doch sofort greift das körpereigene Abwehrsystem an.

Seit dem Ende des 18. Jahrhunderts versuchen Wissenschaftler, dem Geheimnis dieses Kampfes auf die Spur zu kommen. So fand Edward Jenner heraus, dass eine Impfung mit den harmlosen Kuhpocken auch gegen die gefährlichen schwarzen Pocken schützt. Jahrzehnte später forschte Ilja Metschnikow an Seesternlarven und entdeckte, dass beim Einführen eines Fremdkörpers bestimmte Zellen versuchen, den Fremdkörper abzuwehren. Er vermutete, dass es im menschlichen Körper ähnliche Abwehrzellen geben könnte. Diesen Ergebnissen schienen zunächst die Erkenntnisse des deutschen Forschers Paul Ehrlich zu widersprechen, der von einem Antitoxin im Blut des Menschen ausging. Schließlich konnten jedoch die Ergebnisse beider Wissenschaftler zusammengeführt werden. Sie bildeten die Grundlage für die passive Immunisierung, mit der eine Diphterieepidemie erfolgreich bekämpft werden konnte. Schließlich wurde auch die aktive Immunisierung entwickelt, auf deren Wirkungsweise die heutigen Impfstoffe beruhen.

Der Film verwebt verschiedene Elemente: Spielfilmsequenzen zeigen Episoden aus der Biografie der Wissenschaftler, historische und aktuelle Aufnahmen machen Methoden der Krankheitsbekämpfung und die Bedeutung von Impfungen nachvollziehbar. Sie werden ergänzt durch Trickfilme, die die Funktionsweise des Immunsystems anschaulich machen.

Tatort Mensch

Was läuft in unserem Körper ab? Bei einer Entzündung? Einer Allergie? Bei Grippe oder gar Malaria? Was ist der Unterschied zwischen einer T-Helfer- und einer T-Killerzelle? "Tatort Mensch" versammelt kurzweilige Trickfilme und 3D-Animationen rund um das menschliche Immunsystem und erklärt, wie die hochspezialisierten Abwehreinheiten unseres Körpers arbeiten.

MultimedialZur Tatort-Mensch-Website HTML & Quicktime
3D-Darstellung einer Immunreaktion Multimedial