zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Die Geschichte des Fahrstuhls / History of Elevators

Die Geschichte des Fahrstuhls

Im Jahre 1852 erfand Elisha Graves Otis (1811-1861) den ersten Fahrstuhl. Der erste Personenaufzug wurde von Otis 1857 in New York eingebaut. Bis zum Jahre 1873 waren bereits über 2.000 Fahrstühle in Bürogebäuden, Hotels und Kaufhäusern überall in den USA in Betrieb. Fünf Jahre später baute die Firma Otis den ersten hydraulischen Fahrstuhl. Die Ära der Wolkenkratzer setzte daraufhin ein. Im Jahre 1889 stellte Otis den ersten elektrisch betriebenen Aufzug vor.

Aufgabe:

Warum war die Erfindung des Fahrstuhls entscheidend für die Entwicklung der Wolkenkratzer in New York und anderswo?

  • zeitgenössische Abbildung eines Wolkenkratzers

History of Elevators

In 1852 Elisha Graves Otis (1811-1861) invented the first elevator. The first passenger elevator was installed by Otis in New York in 1857. By 1873 over 2,000 elevators were in use in office buildings, hotels, department stores across America. Five years later the first Otis hydraulic passenger elevator was installed. The era of the skyscrapers followed and in 1889 Otis revealed the first electric elevator machines.

Task:

Why was the invention of the elevator important for the development of skyscrapers?

  • zeitgenössische Abbildung eines Maschinenraums für einen Aufzug