zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Der Eierverkäufer / The Egg Man

Eierverkäufer bleibt in all dem neuen Glitzer

Die Gebäudeblocks nördlich der Chambers Street und östlich von Greenwich Street waren New Yorks Zentrum für Eier, Butter und Käse. "Die ganze Welt war hier, und jetzt sind alle bis auf Steve verschwunden", sagt Oliver Allen, ein Schriftsteller, der 1982 in ein Loft (ein Geschoss eines ehemaligen Lagerhauses) in TriBeCa eingezogen ist. Er meint Steven Wils, den letzten Butter- und Eierhändler in TriBeCa. Mr. Wils besitzt den Großhandel Harry Wils & Company in der Duane Street, Nr. 182. Er hat 16 LKW und verkauft wöchentlich mehr als 8.000 Dutzend Eier und drei Kastenwagen voller Butter. Sein Großvater und Vater verkauften die Eier, die sie selbst im Model T von Bauern aus dem Norden geholt hatten, noch an der Haustür. Steven Wils verkauft vor allem teure Produkte wie Trüffel usw. an Restaurants. "Früher bestimmte das Angebot das Geschäft, heute bestimmen die Kunden das Angebot." Das bedeutet, dass neue Produkte wie getrocknete Erdbeeren oder exotische Pilze verlangt werden. Seine wichtigsten Kunden wohnen im Umkreis von 15 Minuten und weniger. Manchmal liefert Wils seine Waren aus, indem er persönlich mit der U-Bahn zu seinen Kunden fährt.

Aufgabe:

Beschreibe die Veränderungen im Geschäftsverhalten von Steven Wils im Vergleich zu seinen Vorfahren.

Egg Man Hangs On Amid Glitter

The blocks just north of Chambers Street and east of Greenwich Street were the eggs, butter and cheese section of New York. "The whole world was here, and now it's all gone except for Steve”, said Oliver Allen, a writer who moved to a TriBeCa loft in 1982. He meant Steven Wils, the last butter-and-egg man in TriBeCa. Mr. Wils owns the family wholesaling business, Harry Wils & Company, at 182 Duane Street. Mr. Wils has 16 trucks and sells more than 8,000 dozen eggs and three boxcars full of butter a week. His grandfather and father went door-to-door peddling the eggs they had personally gathered from upstate farmers in a Model T. Steven Wils particularly sells expensive products like truffles etc. to restaurants. "Once we were supply driven, and now we are customer driven.” This means searching out novel products for restaurateurs, like dried strawberries or exotic mushrooms. His most important customers are 15 minutes or less away. He will sometimes personally make deliveries by subway.

Tasks:

  • What changes have taken place in the TriBeCa area since Mr Wils' grandfather and father worked here?
  • What are his specialities?