zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Material 2

Joan Baez - eine Chronologie

Jahr Ereignis
1941 Joan Chandos Baez wird am 9. Januar in Staten Island, New York, geboren.
1956 Zum ersten Mal hört sie Martin Luther King bei einem Vortrag über Gewaltlosigkeit und Bürgerrechte. Sie kauft sich die erste Gitarre.
1960 Sie tritt beim Newport Folk Festival auf. Im November nimmt sie ihre erste Schallplatte auf.
1964 Sie protestiert gegen das Engagement der USA in Vietnam, indem sie 60% ihrer Steuern zurückbehält, den Anteil, der für militärische Zwecke ausgegeben wird. Sie beteiligt sich am Protest der "Freie-Rede-Bewegung" in der Universität Berkeley.
1966 Joan Baez nimmt in Deutschland an einem Ostermarsch teil.
1975 Im Mai erscheint Joan Baez zu einer Veranstaltung im Central Park, New York, wo das Ende des Vietnam-Krieges gefeiert wird.
1986 Sie beteiligt sich an einem spektakulären Konzert in Bill Graham's Fillmore Auditorium: "A 60s Reunion With Bill Graham"
1989 Im Mai gibt sie ein Konzert in der Tschechoslowakei vor zahlreichen Dissidenten.
1993 Joan Baez singt auf Einladung als erste bekannte Künstlerin seit dem Kriegsausbruch in Sarajewo.

Besorge dir weitere Informationen über Joan Baez. Höre dir einige ihrer Lieder an.

Joan Baez

Joan Baez - Chronology

year event
1941 Joan Chandos Baez is born on January 9 in Staten Island, New York.
1956 For the first time, Joan hears a young Martin Luther King, Jr. lecture on non-violence and civil rights. She also buys her first guitar.
1960 She appears at the Newport Folk Festival as a solo performer, and makes her New York City concert debut on November 5. Her first album "Joan Baez" is released and becomes a huge success.
1964 Joan protests U.S. involvement in Vietnam by withholding 60 % of her income taxes, the amount determined for military purpose. She becomes involved with the Free Speech Movement at the University of California at Berkeley.
1966 Joan Baez leads an Easter Day anti-war march in West Germany.
1975 In May Joan appears at "The War Is Over"-rally in New York's Central Park.
1986 She appears at Bill Graham's Fillmore Auditorium reunion concert in San Francisco, which is later broadcasted on television as "A 60s Reunion With Bill Graham".
1989 In May Joan performs in Czechoslovakia in a concert attended by many of that country's dissidents.
1993 She is the first major artist to perform in Sarajevo since the outbreak of the civil war.

Collect more interesting information on Joan Baez and her work. Listen to some of her records.