zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Sendungsinhalt: Schauspieler / Continuity / Regieassistenz

Wie geht es den Schauspielern Richy Müller und Felix Klare damit, dass sie im Tatort Stuttgart seit Jahren die Rollen der Ermittler spielen? Und was ist für sie das Besondere am Tatort? Da die Filmszenen nicht chronologisch gedreht werden, achtet das Continuity darauf, dass die Übergänge zwischen den Szenen stimmen und notiert jedes Detail – auch als Arbeitsgrundlage für den Schnitt. Der Regieassistent arbeitet eng mit der Set-Aufnahmeleitung zusammen und dirigiert die Komparsen.

Filmskript: Schauspieler / Continuity / Regieassistenz

Schauspieler / Continuity / Regieassistenz

Kapitelübersicht:

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Vorspann

00:00 – 00:34

Die Tatort-Produktion HAL wird sechs Monate mit der Kamera begleitet

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Schauspieler und ihre Rollen

00:34 – 05:13

Richy Müller und Felix Klare spielen seit Jahren die Ermittler im Tatort Stuttgart. Die Rollen sind ihnen vertraut, dennoch setzen sie sich mit jedem neuen Film intensiv auseinander und ihre Figuren entwickeln sich weiter.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Beim Dreh

05:13 – 09:35

Beim Dreh müssen Schauspieler manchmal vor grünen Wänden spielen und die Szenen werden nicht in chronologischer Reihenfolge aufgenommen. Das Interessante an der Tatort-Reihe: die Geschichten sind immer wieder neu.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Continuity

09:35 – 12:29

Continuity bedeutet, auf die Übergänge zwischen den gedrehten Einstellungen zu achten und alle Details genau zu notieren. Die Aufzeichnungen bilden die Arbeitsgrundlage für den Schnitt.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Regieassistenz

12:29 – Ende

Am Set arbeitet die Regieassistenz eng mit Set-Aufnahmeleitung und Regie zusammen, sorgt dafür, dass alles rechtzeitig zum Drehen bereit ist und übernimmt die Regieführung bei den Komparsen.