zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Filminhalt: Polizeiarbeit - Gesetze brechen, um Leben zu retten

Ein erschütternder Kriminalfall der jüngeren Vergangenheit: die Entführung und Ermordung Jakob von Metzlers im Jahr 2002. Ein Polizeipräsident, der dem Tatverdächtigen mit Gewalt droht. Und die Frage: Darf die Polizei Gesetze brechen, um Leben zu retten?

Darf die Polizei mit Folter drohen?

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Polizeiarbeit - Gesetze brechen, um Leben zu retten