zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Links & Literatur: Frank Whittle, Hans von Ohain und das Strahltriebwerk

Links zum Thema Flugzeuge und Luftfahrt

  • Externer LinkPlanet Wissen: Luftfahrt

    Der Traum vom Fliegen ist ein ganz alter. Heute ist Fliegen für uns selbstverständlich. Aber was steckt eigentlich dahinter? Warum fliegt ein Flugzeug? Wie funktionieren Flughäfen? Ballons, Zeppeline oder Hubschrauber – bei Planet Wissen gibt es alles rund um die Luftfahrt.

  • Externer LinkLuftfahrtgeschichte

    Reich illustrierte, informative und umfangreiche private Seite über die Anfänge der Luftfahrtgeschichte bis etwa 1930. Flugpioniere, über 100 Flugzeugtypen, Flugmanöver und Technik werden anschaulich vorgestellt.

  • Externer LinkLuftfahrt im Deutschen Museum

    Die Geschichte der Luftfahrt, die Technik dahinter und Originale – auf den Seiten des Deutschen Museums gibt es reichhaltige Informationen und Bilder der Ausstellungsstücke gleich dazu.

Literatur für Lehrende

Holger Lorenz, Der Start ins Düsenzeitalter
Marienberg, 2008, 264 Seiten, ISBN 978-3931770754 Das Buch erzählt die Geschichte der Luftfahrt: Vom Übergang vom Propeller zum Strahltriebwerk, von den zu lösenden aerodynamischen und flugmechanischen Problemen, von den neuen Wegen, die in der Flugvorbereitung, Flugdurchführung und Flugüberwachung beschritten werden mussten. Dabei lässt der Autor viele Zeitzeugen zu Wort kommen. Daneben bietet das Buch detaillierte technische Daten und Leistungsvergleiche zwischen verschiedenen Flugzeugtypen. Für Technikfans.
Volker Koos; Heinkel: Raketen- und Strahlflugzeuge
Aviatic, Oberhaching, 2008, 288 Seiten, ISBN 978-3925505829 Die Firma Heinkel hat von 1935 bis 1945 eine entscheidende Rolle in der Entwicklung von Flugzeugen mit Raketen- und Strahlantrieb gespielt. Bereits 1939 ging die "He176" in die Erprobung, das erste Rakenenflugzeuge der Welt. Parallel zu Flugzeugen wurden bei Heinkel eine ganze Reihe von Strahltriebwerken entwickelt, mit denen verschiedene Bauarten und Technologien erprobt werden konnten. Dieses Buch beschreibt mit vielen, teils bisher unveröffentlichten Bildern, die Pionierarbeiten der Firma Heinkel auf dem Gebiet der Strahlantriebe
Philip Jarrett; Flugzeuge: Die Geschichte der Luftfahrt
Dorling Kindersley, München, 2008, 176 Seiten, ISBN 9783831090662 Seit dem ersten erfolgreichen Motorflug der Gebrüder Wright sind erst etwas über 100 Jahre vergangen. In dieser Zeit hat die rasante Entwicklung der Luftfahrt die Welt verändert und um zahlreiche technische Meisterleistungen bereichert. Hier wird jede Ära der Luftfahrtgeschichte anhand historischer Bilddokumente und exklusiver Farbfotos besonders schöner Flugzeugtypen zum Leben erweckt.
Robert Jackson; Flugzeuge – Die internationale Enzyklopädie
Motorbuch Verlag, Stuttgart, 2006, 144 Seiten, ISBN 9783613026674 Diese umfassende Enzyklopädie spannt den Bogen von den Anfängen der Fliegerei bis zu den modernen Airlinern und Kampfflugzeugen der heutigen Zeit. Über 3000 verschiedene Typen von mehr als 1000Herstellern werden in Wort und Bild dargestellt. Zusammen mit technischen Daten zu den wichtigsten Mustern und rund 1000 Fotos und Zeichnungen wird somit über ein Jahrhundert Luftfahrtgeschichte lebendig. Der Inhalt ist alphabetisch nach Herstellern aufgebaut, was ein einfaches Nachschlagen und Auffinden eines jeweiligen Musters gewährleistet.

Literatur für Schüler

Christoph Biemann; Frag doch mal ... die Maus! - Flugzeuge
Cbj, München, 2007, 56 Seiten, ISBN 3570131505 Der Klassiker des WDR-Fernsehens nun auch in Buchform. In bewährter Manier der "Sendung mit der Maus" werden komplizierte Sachverhalte verständlich dargestellt. So auch in diesem Buch, das sich rund um das Flugzeug dreht. Ansprechend illustriert und gut aufgebaut.
Rudolf Braunburg, Achim Figgen; Was ist was? Fliegerei und Luftfahrt
Tessloff. Nürnberg, 2001, 48 Seiten, ISBN 3788602503 Reich illustriertes und sehr verständliches Buch über die Luftfahrtgeschichte, die Flugzeugtechnik sowie Flugpraxis und Pilotenausbildung. Nicht nur für Kinder und Jugendliche interessant.