zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Einsatz der Reihe

Bär, Wolf und Luchs – wenn die großen Raubtiere des Waldes Unterrichtsthema sind, ist es erfahrungsgemäß kein Problem das Interesse der Schüler zu gewinnen. Die kleineren und unscheinbareren Waldbewohner können da erst einmal weniger mithalten. Wenn Maus, Zecke, Feuersalamander und Schleimpilz allerdings mit den richtigen filmischen Mitteln gekonnt in Szene gesetzt werden, dann weckt auch diese verborgene Welt die Neugierde der Schüler. Die Filme „Welt der Winzlinge – Zecken“, „Im Reich der Mäuse“, „Regenmännchen im Laubwald – der Feuersalamander“ und „Als wären sie nicht von dieser Welt – Der unmögliche Lebenswandel der Schleimpilze“ geben ungewöhnliche und spannende Einblicke in dieses ziemlich kleine aber deshalb nicht weniger faszinierende Universum. Auf den folgenden Seiten werden viele Tipps und Anregungen gegeben, wie die Filme im Unterricht effektiv eingesetzt werden können. Neben Empfehlungen zur Themenauswahl (mit Lehrplanbezug für unterschiedliche Klassenstufen) und Themenvorschlägen für die Nachbesprechung werden auch Tabellen mit Arbeitsaufträgen und Lernzielen angeboten. Zusätzlich werden Arbeitsblätter als .pdf zum Download bereitgestellt.