zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Hauptnavigation

Inhalt

Einsatz im Unterricht: Instrumente im Sinfonieorchester


Themen
● Klassische Musik
● Sinfonik
● Instrumentenkunde
● Profi-Musiker
● Akustik

Fächer
• Musik

Klassenstufen
• ab Klasse 4, Grundschule
• ab Klasse 5, alle Schularten

  • Nahaufnahme : Resonanzkörper der Bratsche. (Quelle: SWR – Screenshot aus der Sendung) Die Bratsche ist eines der zwölf Instrumente, die vorgestellt werden (Quelle: SWR – Screenshot aus der Sendung)
  • Posaune (Quelle: SWR – Screenshot aus der Sendung) Posaune (Quelle: SWR – Screenshot aus der Sendung)

Fächeranbindung und Kompetenzen

Musik verstehen

Auf dem Weg zur Klassischen Musik begegnet den Schülerinnen und Schülern das Sinfonieorchester als einer der wichtigsten Klangkörper. Zu sinfonischer Musik haben Jugendliche erfahrungsgemäß einen recht guten Zugang, vor allem durch die großen Filmkompositionen der letzten Jahrzehnte. Die Instrumente des Sinfonieorchesters sind in ihrer Vielfalt die Grundlage für die enorme klangliche Bandbreite dieses Klangkörpers. Sie kennenzulernen eröffnet einen weiteren Zugang zur sinfonischen Musik als „lebendige Tür zur Geschichte“.

Musik reflektieren

Differenziertes Hören sinfonischer Musik hat seine Basis in der Kenntnis der einzelnen Instrumente. Das undifferenzierte pauschale Hören aus der inneren Distanz verwandelt sich damit in ein Hinhören und Bewusst-Wahrnehmen. Aus dem komplexen Ganzen springen plötzlich einzelne Hörwahrnehmungen, die die Schülerinnen und Schüler beschreiben und deuten können; Hörkompetenz wird erworben.

Musik gestalten und erleben

Die Videos dieser Reihe eignen sich sehr gut, um das Sinfonieorchester nicht nur als unpersönliche große Einheit zu erleben, sondern um eine individuelle Beziehung zu den einzelnen Instrumenten aufzubauen. Ein emotional-affirmativer Zugang – wertschätzen, genießen, mit Anteilnahme hören - kann hier eröffnet und gestärkt werden. Durch die persönliche Vorstellung der Instrumente kann auch ein Anreiz geschaffen werden, ein bestimmtes Musikinstrument spielen zu lernen. Schülerinnen und Schüler, die bereits für ein Musikinstrument üben, finden in den Videoclips manche eigene Erfahrung wieder.

Methodische Überlegungen / Einsatz im Unterricht

Instrumentenkunde ist kein Thema, das im Unterstufen-Unterricht erschöpfend behandelt werden kann. Hier wird wohl immer exemplarisches Lernen stattfinden, so wie es der Bildungsplan im Fach Musik für vieles vorsieht. Auch sind die physikalischen Kenntnisse im Bereich „Schall“ in den Klassenstufen 5 bis 7 noch wenig differenziert, sodass man zum Beispiel hinsichtlich Wellenstruktur und Obertonreihe didaktisch reduzieren muss. Hier bietet die Videoreihe „Instrumente im Sinfonieorchester“ sehr unterschiedliche Ansätze.
Die zwölf kurzen Clips halten für die Lehrenden eine Auswahl bereit, von denen nicht unbedingt alle angeschaut werden müssen. Aber durch die authentische Vorstellungsweise sind sie sehr ansprechend und abwechslungsreich, sodass es sich durchaus lohnt, die Videos vollständig zu bearbeiten. Die Fragestellungen differieren von Clip zu Clip. Damit werden thematisch Schwerpunkte gesetzt. Statt des konventionellen Prinzips „Instrument für Instrument“ legen die Clips ein vergleichendes Vorgehen nahe (wie sieht die Anblas-Technik bei der Querflöte aus, und wie dagegen beim Fagott?). Dieses diskursive Denken bietet für die Schülerinnen und Schüler anregende gedankliche Herausforderungen.

Für die Strukturierung einer Unterrichtseinheit sind viele Möglichkeiten denkbar. Sinnvoll kann eine vorausgehende Beschäftigung mit dem Sinfonieorchester als Ganzem sein.
Auch ist umgekehrt vorstellbar, vom handlungsorientierten Ansatz auszugehen und Musizier-Erfahrungen voranzustellen, vielleicht sogar die Vorstellung von eigenen Instrumenten der Schülerinnen und Schüler. Der ideale Abschluss für die Unterrichtseinheit wäre sicherlich der Besuch eines Sinfoniekonzerts.

Mögliche übergreifende Fragestellungen zu den Filmclips

Eine schwingende Luftsäule – was ist das?
Fagott, Posaune, Querflöte

Schwingendes Material: Saiten, Membrane, Luftsäulen
Pauke, Schlagzeug, Violoncello

Achtung Umleitung! – wozu Ventile gut sind
Tuba, Posaune, Horn, Bratsche

Den richtigen Ton treffen – wie geht das auf verschiedenen Instrumenten?
Tuba, Posaune, Pauke, Horn, Violine, Harfe

Technik ist alles, und Übung macht den Musiker
Tuba, Fagott, Schlagzeug

Liebe auf den ersten Blick? Musiker*innen und ihr Instrument
alle Filme!

Teamwork im Sinfonieorchester – Instrumente und ihre Aufgaben
Tuba, Pauke, Querflöte, Bratsche, Violine

Familienbande – Instrumentenfamilien im Sinfonieorchester
Tuba, Klarinette, Querflöte
kombiniert: Bratsche – Violine – Violoncello
kombiniert: Tuba – Posaune – Horn

Gut gebaut: Wissenswertes aus der Welt des Instrumentenbaus
Fagott, Pauke, Violine, Violoncello

Beste Stimmung im Orchester: Das Einstimmen von Instrumenten
Violine, Harfe

Neue Musik, neue Töne: Ungewöhnliche Arten der Tonerzeugung
Klarinette, Posaune, Violoncello, Harfe

…für Jüngere besonders leicht zugänglich
Tuba, Querflöte, Violoncello, Harfe

Einsatzmöglichkeiten der Filmclips zur Gehörbildung:

Die Fragestellung „Welches Instrument hörst du?“ lässt sich anhand der Videoclips besonders leicht realisieren, weil vor allem am Anfang jedes Clips solistische Klangbeispiele zu hören sind.
Dazu kann man kleine Ausschnitte punktgenau abspielen – zu diesem Zweck natürlich nur als Audio.

Hier einige Vorschläge mit Timecode (min/sec):
Tuba: 0:00–0:16 und 3:49–Ende
Klarinette: 0:00–0:13
Fagott: 0:00–0:27
Posaune: 0:00–0:13 (ungewöhnlich!) und 2:00–2:05
Pauke: 0:14–0:18 und 1:30–1:35
Querflöte: 0:00–0:07 und 0:17–0:32
Horn: 0:00–0:14
Bratsche: 0:40–0:52 und 2:34–2:42
Schlagzeug: 0:00–0:16 und 3:00–3:12
Violine: 0:00–0:11 und 3:07–3:15
Violoncello: 0:00–0:20
Harfe: 0:00–0:13

Die Arbeitsblätter und ihre Einsatzmöglichkeiten

Arbeitsblatt 1

„…und noch mehr Fragen“ (3 Arbeitsblätter)
- als Ergänzung zu den Videoclips, in ähnlichem Aufbau, Abschnitte auch einzeln verwendbar
- als zusätzliche Informationsquelle zur Instrumentenkunde
- als Vorbereitung zum Lückentext
- als Sammlung von Arbeitsaufträgen

Arbeitsblatt 2

Lückentext mit Zeichnungen zur Anblastechnik beim Horn
- zur Überprüfung des Lernstands nach den Filmen und Arbeitsblatt 1 „noch mehr Fragen“

Arbeitsblatt 3

Instrumentengruppen im Sinfonieorchester: Anleitung Tandempuzzle
- zum Thema Teamwork im Sinfonieorchester (Filme Tuba, Pauke, Querflöte, Bratsche, Violine)

Materialblatt zu Arbeitsblatt 3

Instrumentengruppen im Sinfonieorchester: Kopiervorlage für Material zum Tandempuzzle

Arbeitsblatt 4

Wissenskärtchen mit rückseitiger Lösung
- gegen Ende der Unterrichtseinheit als Quiz, in Partnerarbeit, eventuell auswählen

Arbeitsblatt 5

Suchsel mit Lösung zu den Instrumenten des Sinfonieorchesters
- zur Festigung der Besetzung und der Instrumentennamen
- gegen Ende der Unterrichtseinheit, nach Bearbeitung der Videos
- in Stillarbeit; als Belohnungs-Aufgabe für schnelle Bearbeiter von Arbeitsblättern