zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Sendungsinhalt: Sie, er oder wer? – Transgender

„Und plötzlich habe ich gemerkt, es gibt auch andere, die so sind wie ich.“ Fenris, Nick und Anna-Lena sind transgender. Sie identifizieren sich nicht mit dem Geschlecht, das ihnen bei ihrer Geburt zugewiesen wurde. Es war für sie befreiend zu erfahren, dass sie mit diesem Lebensgefühl nicht allein sind. Das hat ihnen Kraft gegeben für bedeutende Entscheidungen. Der Film begleitet drei transsexuelle Jugendliche, die sich in einem Prozess der Veränderung befinden und, wie alle Heranwachsenden, nach ihrer Identität suchen.

Filmskript: Sie, er oder wer? – Transgender

Sie, er oder wer? - Transgender

Kapitelübersicht:

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Im anderen Körper

00:00 – 07:04

Drei Jugendliche verbindet das gleiche Schicksal. Sie wurden in einem Körper geboren, den sie nicht als den ihren empfinden. Nick, Anna-Lena und Fenris erzählen, von ihrer frühen Abneigung gegen ihren eigenen Körper und dem Gefühl, nicht zu wissen, wer sie sind.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Wer bin ich? Entdeckung des eigenen Ichs

07:04 – 13:12

Was macht man, wenn man feststellt, dass man eigentlich jemand Anderes ist? Wie soll, wie kann man sich verhalten? Wie reagiert das Umfeld? Fragen, mit denen sich Anna-Lena, Nick und Fenris täglich auseinandersetzen müssen.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Zu sich selbst stehen

13:12 – 20:55

Zu sich selbst zu stehen und offen damit umzugehen ist ein wichtiger Schritt zur Selbstfindung. Anna-Lena, Nick und Fenris bekommen dabei viel Unterstützung von ihrer Familie und ihren Freunden. Die Gespräche mit Therapeuten helfen ihnen ebenfalls.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Die Reise geht weiter

20:55 – Ende

Anna-Lena startet als Mädchen an einer neuen Schule ihre Fachhochschulausbildung, Fenris outet sich bei seiner Band und Nick vollzieht eine Geschlechtsumwandlung. Wichtige Meilensteine ihrer Entwicklung