zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Film: Fisch am Haken

Fisch am Haken

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Fisch am Haken (Agoraphobie)

Michael leidet unter Panikattacken und Platzangst. Es fällt ihm oft schwer, das Haus zu verlassen. Er schildert in anschaulichen Details, wie lähmend seine Angstzustände sind. Und wir erfahren, wie selbst ein Gang in den Supermarkt zu einem schrecklichen Albtraum werden kann.

Filmskript

  • Es kommt der Augenblick, da ist mein Kühlschrank leer. Ich hab nichts zu essen und war vielleicht ein zwei Tagen nicht mehr draußen. Irgendwie muss ich versuchen, mir nicht vorzustellen, was passieren wird, wenn ich zum Einkaufen in den Supermarkt gehe.