zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Sendungsinhalt: Nordfriesische Geschichten - Trutz, Blanke Hans

Der Autor nimmt den Zuschauer mit auf eine Urlaubsreise ans Meer und lässt ihn Dinge entdecken, die er normalerweise übersehen würde. Er erfährt einiges über Eiszeiten, Besiedlungsgeschichte, Salzgewinnung und Deichbau, über die Liebe der Menschen zu ihrer Heimat und natürlich über die gewaltige und sagenhafte Natur. So heißt auch das Gedicht von Detlev von Liliencron, das sich als roter Faden durch die Sendung zieht, „Trutz, Blanke Hans“.