zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Unterricht: Sausages with Pudding

Die Folge bietet mehrere Themen für den Einsatz im Unterricht an. Der grammatikalische Fokus liegt zum einen auf den Vergangenheitsformen von regelmäßigen und unregelmäßigen Verben und zum anderen auf Fragebildung im simple past (pre-viewing/pre-listening activity). Im Zusammenhang mit dem Einkauf im English shop werden außerdem die quantifiers bzw. Mengenangaben some, a packet of, a loaf of, a pound of und a bottle of eingeführt (while-viewing activity). Des Weiteren wird auf die Zeitform des present progressive (while-viewing activity) eingegangen. Inhaltlich werden die Schüler mit britischen Nahrungsmitteln und ihrer Aussprache, sowie Verben aus dem Wortfeld „Kochen“ vertraut gemacht. (post-viewing activity).

Pre-viewing activities

Es bietet sich an, den Eingangsdialog zwischen Julie und Nina von den Schülerinnen und Schülern antizipieren zu lassen (Verben u. Frageform im simple past). Dazu sollen die Schüler den Dialog in M1 in die richtige Reihenfolge bringen, bevor sie ihn hören bzw. hören/sehen. Danach soll der Dialog entweder zunächst in der sound-first version oder auch der vision-sound version gefestigt werden.

While-viewing activities

Die Schülerinnen und Schüler bearbeiten M2 und entscheiden, welche Produkte Can einkauft. Den jeweiligen Produkten sollen die Schülerinnen und Schüler die betreffenden quantifiers zuordnen. Alternativ: In Verbindung mit der Vorbereitung eines britischen Essens wird auf das present progressive eingegangen, das hier sowohl für eine zukünftige als auch für eine momentane Handlung eingesetzt wird. Die Schülerinnen und Schüler sollen in dieser while-viewing activity die Struktur des present progressive und die Verben aus dem Wortfeld „Kochen“ wiederholend anwenden und vertiefen, indem sie mithilfe von stills aufschreiben, was Julie bzw. Can bei der Zubereitung der Gerichte gerade machen (Film an den entsprechenden Stellen einfach anhalten). Dabei soll im Unterrichtsgespräch gesichert werden, dass die Schülerinnen und Schüler die Struktur „She is peeling potatoes bzw. he is grating cheese“ richtig anwenden (M3 a + b)

Post-viewing activities

Die Schüler sollen die Verben to peel, to grate, to fry, to chop, to slice lernen und in Verbindung mit den beiden Gerichten Welsh Rabbit und Toad in the Hole anwenden. Da auf die Vorbereitung des Gerichts „Toad in the Hole“ in der Episode nicht näher eingegangen wird, sollen die Schüler in einer post-viewing activity ein Rezept für dieses Gericht im Internet suchen und aufschreiben. Dabei soll die Anwendung von Verben aus dem Wortfeld „Kochen“ vertieft werden (M4).

Weitere Informationen zur Sendung