zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Unterricht: Goodbye

Die letzte Folge steht ganz im Zeichen des Abschieds und des Pläneschmiedens, denn natürlich wollen sich Can und Julie wiedersehen. Die vorgeschlagenen Aktivitäten konzentrieren sich deshalb auch auf diese beiden Aspekte.

Pre-viewing activities

  • Goodbye feelings: Mit Hilfe der screenshots (M 1) können die Schülerinnen und Schüler zunächst die Gefühle der vier Hauptfiguren versprachlichen.
  • Planning a trip to London: Wenn die Lerngruppe bereits über die Reisemöglichkeiten nach England gesprochen hat, kann an dieser Stelle das Vorwissen reaktiviert werden: How can you get to London? Weitere Impulse können nach Unterkunftsmöglichkeiten und den Buchungsmöglichkeiten fragen:
    • Where can you stay?
    • Where can you book your trip to London?

While-viewing activities

Während des Ansehens der letzten Folge können die Schülerinnen und Schüler ihre Spekulationen mit dem Dialog vergleichen und ggf. Ergänzungen vornehmen.

Post-viewing activities

Die post-viewing activities stehen ganz im Zeichen des offenen Endes. Dabei können verschiedene Wortfelder reaktiviert werden: What clothes are you going to take with you on a trip to London? Ebenso ist es denkbar, mit den Schülerinnen und Schüler mögliche Geschenke zu überlegen, die Can und Alex mitnehmen könnten, natürlich auch für Ninas und Julies Familie.

M2 bietet zudem die Möglichkeit mit den Schülerinnen und Schüler ein Online-Buchungsformular zu besprechen.

Weitere Informationen zur Sendung