zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Sendungsinhalt: 11 | Ferienzeit

Anna, Sascha, Sam und Nic sind gestresst. Sie brauchen Ferien! Über das Reiseziel sind sich die vier schnell einig: sie wollen nach London fahren. Vor der Abreise gibt es viel zu tun, Sascha packt Koffer und Nic lernt Englisch, um die Engländerinnen zu beeindrucken. In London angekommen ist erst einmal "Sight-Seeing" angesagt. Danach wollen es sich Sascha, Anna, Nic und Sam in einem "Tea-Room" gemütlich machen. Doch die Kellnerin ist sehr unhöflich, und als die vier endlich einen Tisch ergattert haben, macht sie sich auch noch über die Deutschern lustig. Plötzlich glaubt Sascha, Prinz William am Nachbartisch entdeckt zu haben und setzt sich zu ihm. Wenig später kehrt sie zu den Freunden zurück, im Schlepptau den Engländer Toby. Und dann scheint die Kellnerin sich für Nic zu interessieren, aber seine angelernten englischen Verführungs-Sprüche haben nicht die gewünschte Wirkung!

Filmskript: 11 | Ferienzeit

Ferienzeit

Kapitelübersicht:

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Einführung in die Geschichte

00:00 – 01:07

Sascha und Anna wohnen zusammen in Berlin. Nebenan wohnen Nic und der Amerikaner Sam. Alle vier sind urlaubsreif.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Alle sind urlaubsreif

01:07 – 03:26

Anna arbeitet sich durch einen Berg Bügelwäsche durch. Nic liest eine Umfrage zum Thema Ferien. Anna verkündet, dass sie dringend Ferien braucht. Als Nic den Fernseher einschaltet, läuft zufällig Ferien-Report mit Sam Scott. Anna schaut so konzentriert zu, dass sie ein Loch in Saschas Top bügelt...

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Urlaubsziel London

03:26 – 07:52

Sascha sitzt im Büro und telefoniert mit zwei Telefonen gleichzeitig. Auch sie ist urlaubsreif. Anna und Nic wollen eine Online-Reise buchen, doch das ist viel zu teuer. Da kommen Sascha und Sam nach Hause. Beide sind begeistert von der Idee, Urlaub zu machen. Die vier beschließen, nach London zu fahren.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Telefonat / E-mails

07:52 – 08:29

Anna berichtet Nadja von ihren Urlaubsplänen. Nic mailt Jo, dass er sich auf die englischen Mädchen freut.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Flirten auf Englisch

08:29 – 10:08

Sam bringt Nic bei, auf Englisch zu flirten. Sie studieren Komplimente ein.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Reisevorbereitungen

10:08 – 13:18

Anna, Sam und Sascha packen für die Reise. Sascha ist bestens ausgestattet: Sie hat zwei Riesenkoffer und eine Tasche. Da kommt Nic im Schottenrock.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Ankunft in London

13:18 – 16:44

Die vier kommen in London an und gehen auf Sightseeing-Tour. Als sie eine Teepause machen wollen, bekommen sie erst keinen Tisch im Tea-Room...

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Telefonat / E-mails

16:44 – 00:00

Sascha mailt Maria aus London. Sam telefoniert mit seiner Mutter.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Im Tea-Room: Service auf Englisch

00:00 – 19:29

Die vier haben sich schließlich im Tea-Room niedergelassen. Alle bestellen Cola, außer Nic, der es mit Tee versucht. Doch er weiß nicht, welche Sorte er nehmen soll und bestellt dann auch eine Cola. Die Bedienung ist sehr speziell...

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Sascha trifft ihren Prinzen

19:29 – 23:51

Sascha glaubt Prinz William am Nachbartisch zu entdecken und gesellt sich zu ihm. Nic versucht der Bedienung ein Kompliment zu machen, doch er scheitert kläglich. Sascha verabschiedet sich von ihrem Prinzen - der Toby heißt - und ist überglücklich: Sie hat am Abend ein Date mit ihm. Alle verabreden sich in der Disco.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Vorschau

23:51 – Ende

Ankündigung von Folge 12: Verrückt nach Fußball