zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Kurz vorgestellt - alle Sendungen im Überblick

Nina Heinrichs und Marcel sitzen sich gegenüber. Rechte: WDR

Vor zwei Jahren hat sich Marcel auf seiner Facebook-Seite als schwul geoutet. Das nahmen Mitschüler zum Anlass, ihn im Internet zu mobben. Als die Situation für Marcel immer schlimmer wurde, zeigte er seine ehemaligen Freunde an. Reporterin Nina Heinrichs besucht mit ihm eine Jugendrichterin, eine Polizeikommissarin und einen Anti-Mobbing-Coach, die ihm Tipps zu richtigem Verhalten in Mobbing-Situationen geben. So kann er sich in Zukunft besser schützen. [mehr]

nach oben

Nina Heinrichs und Sehra sitzen auf einer Parkbank. Rechte: WDR

Ein Sandkastenfreund von Sehra ist seit fünf Jahren in der salafistischen Szene aktiv. Sehra macht sich Sorgen deswegen, weiß aber nicht, ob und wie sie an der Einstellung ihres Freunds etwas ändern kann. Nina Heinrichs begleitet sie unter anderem zu einer Beratungsstelle und einem Islamwissenschaftler. Gemeinsam überlegen sie, welche Möglichkeiten Sehra hat, etwas zu unternehmen. [mehr]

nach oben

Charline sitzt mit Nina Heinrichs auf einer Parkbank. Rechte: WDR

Die 19-jährige Charline geht für ihr Leben gerne shoppen – allerdings über ihre Verhältnisse. Sie hat keine Ausbildung, keinen Job und steht mittlerweile vor einem Schuldenberg von 2.500 Euro. Was kann sie jetzt tun? Ist sie kaufsüchtig? Sollte sie eine Privatinsolvenz anmelden? Zusammen mit Reporterin Nina Henrichs macht sie sich auf den Weg, eine Lösung zu finden. [mehr]

nach oben

Sandra mit der kleinen Tochter ihrer Freundin Francine. Rechte: WDR

Sandra ist genervt von ihrer Ausbildung. Ihre Freundin Francine ist viel glücklicher: Sie hat ein kleines Kind. Jetzt überlegt Sandra, ob sie nicht auch Mutter werden soll. Ihre Ausbildung kann sie ja später weitermachen. Oder? Nina Heinrichs will Sandra bei ihrer Entscheidung helfen. Gemeinsam besuchen sie Beratungsstellen, sprechen mit jungen Müttern und versuchen herauszufinden, wie der Alltag mit einem Baby eigentlich abläuft. Am Ende muss sich Sandra entscheiden: Ausbildung – oder jetzt ein Kind? [mehr]

nach oben

Ein Schiedsrichter wirkt auf einen Fußballspieler beruhigend ein. Rechte: WDR

Nassim ist Kapitän einer Jugendfußballmannschaft und steckt in einer schwierigen Situation: Einige Spieler seiner Mannschaft lassen sich leicht provozieren. Sobald das Wort "Hurensohn" fällt, fühlen sie sich in ihrer Ehre gekränkt und wehren sich mit den Fäusten. Es hagelt Rote Karten. Nassim weiß nicht weiter. Soll er die Kapitänsbinde ablegen, weil es ihm einfach nicht gelingt, seine Mannschaft auf ein respektvolles Miteinander einzuschwören? Oder findet er einen Weg, damit Fair Play endlich Wirklichkeit wird? Reporterin Nina Heinrichs will ihm bei seiner Entscheidung helfen. [mehr]

nach oben

Timo und Anthony Ross; Rechte: WDR

Der 16-jährige Timo ist schwul und wird deswegen von seinen Mitschülern gemobbt. Täglich wird er auf dem Schulhof als "Tunte" oder "schwule Sau" beschimpft. Er traut sich kaum noch in die Schule. Deshalb überlegt Timo abzugehen. Aber ist das die richtige Entscheidung? Wie kann man sich gegen die weit verbreitete Homophobie an Schulen wehren? Zusammen mit Moderatorin Noah Sow holt sich Timo Rat. [mehr]

nach oben

Engin beim Krafttraining; Rechte: WDR

In dem Film lernt die Journalistin Noah Sow die beiden Freunde Engin und Ismail kennen. Engin ist strikt gegen Anabolika, weil die Medikamente vor allem für Jugendliche schädlich sind. Ismail nimmt die gefährlichen Substanzen, um Muskeln aufzubauen und so den Mädchen zu gefallen. Soll Engin Ismail davon überzeugen, dass Anabolika gesundheitsschädlich sind? Oder soll er ihn lieber in Ruhe lassen, um die Freundschaft nicht zu gefährden? Mit Hilfe von Noah Sow versucht Engin eine Antwort auf diese Fragen zu finden. [mehr]

nach oben

Jennifer im Gespräch mit Noah Sow; Rechte: WDR

Autorin und Journalistin Noah Sow besucht die 19-jährige Schülerin Jennifer in ihrem Elternhaus in Herne. Jennifer ist den ständigen Streit zwischen ihren Eltern leid und will nicht länger mit den beiden unter einem Dach leben. Doch welche Möglichkeiten hat sie, ihr Leben und vor allem eine eigene Wohnung alleine zu finanzieren? Welche Hilfen stellt der Staat ihr zur Verfügung? Noah Sow begleitet Jennifer auf ihrem Weg voller Entscheidungen. [mehr]

nach oben