zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Hauptnavigation

Inhalt

Literatur

Steffen Martus: Die Brüder Grimm: eine Biographie
Rowohlt, Berlin 2009, 608 Seiten, ISBN-13: 978-3871345685 Umfang- und detailreiche Biographie der Brüder Grimm. Der Autor lehrt Neuere deutsche Literatur an der Humboldt-Universität zu Berlin.
Hans-Georg Schede: Die Brüder Grimm: Biographie
CoCon-Verlag, Hanau 2009, 288 Seiten, ISBN-13: 978-3937774695 Auf knapp 300 Seiten wird das Leben der Brüder Grimm in neun Kapiteln dargestellt. Eine Zeittafel, eine aktuelle Bibliographie und ein Register runden das Werk ab.
Reinhard Lindenhahn: Arbeitsheft zur Literaturgeschichte. Romantik. Texte – Übungen
Cornelsen, Berlin, 1998, 88 Seiten, ISBN-13: 978-3464611487 Arbeitsheft mit Texten und Aufgaben, das einen guten Überblick über die Epoche und deren Vertreter gibt.

Jolles, Andé (1999): Einfache Formen. Legende, Sage, Mythe, Rätsel, Spruch, Kasus, Memorabile, Märchen, Witz.
7., unveränderte Auflage. Tübingen: Niemeyer
Lüthi, Max (2005): Das europäische Volksmärchen. Form und Wesen.
11., unveränderte Auflage. Tübingen und Basel: A. Francke.

Literatur für den Unterricht

Hoffmann, Ute (2009): Die kreative Märchen-Werkstatt.
1. Auflage. Buxtehude: Persen Verlag. Hinweis: Unterrichtsideen für die Grundschule (3./4. Klasse), mit Kopiervorlagen und Arbeitsblättern, 122 Seiten, unterteilt in zwei Arbeitsbereiche: 1. Teil: Märchen lesen und kennenlernen, 2. Teil: Märchen schreiben und (um-)gestalten
Wilkening, Nina (2007): Märchen, Fabeln, Sagen. Kreative Textarbeit mit alten Stoffen.
Mülheim an der Ruhr: Verlag an der Ruhr. Hinweis: Werkstatt für den Unterricht mit Kopiervorlagen und Arbeitsblättern, 55 Seiten, unterteilt in drei Kapitel (Märchen, Fabeln, Sagen).