zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Hauptnavigation

Inhalt

Sendungsinhalt: Beethoven – Ein Kinderkonzert mit Werken von Ludwig van Beethoven

»Ta-ta-ta-taaa« – dieses Motiv kennt jeder. Erfunden hat es Ludwig van Beethoven: Der Rebell, der die musikalischen Konventionen ignorierte, der Umzugsweltmeister, der Chaot, der seine nassen Hemden auf dem Klavier trocknete, der Unbeugsame, der trotz Taubheit eine Musik schuf, die heute symbolisch für die Verbrüderung der Völker steht. Moderator Malte Arkona und das SWR Symphonieorchester laden ein zur Spurensuche durch das Leben und die Sinfonien des berühmten Komponisten.

Filmskript: Beethoven – Ein Kinderkonzert mit Werken von Ludwig van Beethoven

Beethoven - Ein Kinderkonzert mit Werken von Ludwig van Beethoven

Kapitelübersicht:

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Erste Sinfonie, 3. Satz: Menuetto

00:00 – 03:53

Sinfonie Nr. 1 C-Dur op.21, 3. Satz: Menuetto. Allegro molto e vivace

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Ludwig van Beethoven privat

03:53 – 08:29

Malte Arkona kommt mit Umzugskartons auf die Bühne und erzählt über Beethoven: er sei unordentlich, ungeschickt, aufbrausend und hilfsbereit gewesen und 60 Mal umgezogen. Mit 14 habe er seinen ersten Job gehabt und ansonsten vor allem Privatunterricht in Musik und Sprachen erhalten.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Die Erfindung des Metronoms

08:29 – 10:19

Malte Arkona und Musiker des SWR-Symphonieorchesters stellen das Metronom und einzelne Instrumente vor.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Der Mälzel-Kanon

10:19 – 14:55

Der Mälzel-Kanon als Mitsingkanon

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Der Dirigent

14:55 – 15:57

Malte Arkona will Joseph Bastian, den Dirigenten wegschicken, denn man habe ja nun ein Metronom. Joseph Bastian erklärt, was seine Aufgaben als Dirigent sind.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Achte Sinfonie, 2. Satz: Allegretto scherzando

15:57 – 19:57

Sinfonie Nr. 8 F-Dur op.93, 2. Satz: Allegretto scherzando

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Steckbrief und Tageslauf des Naturliebhabers Beethoven

19:57 – 23:48

Malte Arkona entwirft einen Steckbrief Beethovens und schildert den Tageslauf des Naturliebhabers Ludwig vom Rübenhof.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Die Pastorale aus dem SWR Mitmach-Projekt

23:48 – 28:27

Nachgeahmte Naturklänge aus den vorangegangenen Workshops werden eingespielt. Malte Arkona liest die Beethoven-Klanggeschichte, das Publikum macht Geräusche dazu.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Sechste Sinfonie, 3. Satz: Lustiges Zusammensein der Landleute

28:27 – 30:03

Sinfonie Nr. 6 F-Dur op.68, 3.Satz: Lustiges Zusammensein der Landleute

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Sechste Sinfonie, 4.Satz: Gewitter, Sturm

30:03 – 34:02

Sinfonie Nr. 6 F-Dur op.68, 4.Satz: Gewitter, Sturm

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Beethoven für Freiheit und gleiche Rechte

34:02 – 34:53

Malte Arkona erzählt von der Zeit, in der Beethoven lebte - eine Zeit der Kriege und Revolutionen - und von Beethovens politischer Einstellung.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Neunte Sinfonie, 4. Satz: Finale

34:53 – 41:14

Sinfonie Nr. 9 d-moll, op.125, 4.Satz: Finale. Presto.Allegro assai / Ode an die Freude

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Die Konzertmeisterin

41:14 – 42:19

Die Konzertmeisterin schildert ihre besondere Rolle im Orchester.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Beethoven und seine Taubheit

42:19 – 47:28

Malte Arkona macht Beethovens Taubheit für das Publikum nachvollziehbar und erzählt, wie Beethoven mit ihr umging.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Siebte Sinfonie, 2. Satz: Allegretto

47:28 – 52:15

Sinfonie Nr. 7 A-Dur, op.92, 2. Satz: Allegretto

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Beethoven und die Leidenschaft

52:15 – 53:12

Malte Arkona berichtet, dass Beethoven kein Glück in der Liebe hatte und doch so voller Leidenschaft war. Schließlich blickt er auf das umfangreiche Werk des großen Komponisten zurück.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Fünfte Sinfonie, 1. Satz: Allegro con brio

53:12 – Ende

Sinfonie Nr.5 C-Moll op.67, 1. Satz: Allegro con brio