Porträtfoto von George Orwell (Foto: WDR, Interfoto/Granger/NYC)

Reminded

George Orwell

Stand

Inspiriert durch den englischen Schriftsteller George Orwell, geht Malcolm der Frage nach, wie viel unsere digitalen Gewohnheiten über uns preisgeben. Sind die Dystopien in Orwells Romanen längst Wirklichkeit geworden?

In "1984" hat Orwell eine Zukunft imaginiert, in der ein fiktiver Staat in jedem Haushalt eine versteckte Kamera platziert und versucht die Gedanken der Menschen zu lesen, um eine totalitäre Überwachung sicherzustellen. Malcolm möchte herausfinden, welche Parallelen zu heute gezogen werden können.

Weitere Filme aus der Sendereihe "Reminded"

Stand
AUTOR/IN
planet schule