Porträtgemälde von Niccolò Machiavelli (Foto: WDR, Ullstein Bild/Archiv Gerstenberg)

Reminded

Niccolò Machiavelli

Stand

Vor einem halben Jahrtausend beschäftigte sich der Politiker Niccolò Machiavelli mit Macht und Machterhalt und traf sich mit kirchlichen und weltlichen Herrschern, um herauszufinden, wie und nach welchen Prinzipien sie handeln. Seine Erkenntnisse schrieb er auf, das Buch wurde zu einem Skandal.

Wenn heute jemand als machiavellistisch bezeichnet wird, heißt es, dass dieser Person alle Mittel recht sind, um an ihr Ziel zu gelangen.

Malcolm begibt sich in den Deutschen Bundestag und trifft eine junge Politikerin, die aufzeigt, welche politischen Handlungen für sie heutzutage in diese Kategorie fallen. Er besucht einen Workshop für Personen in Führungspositionen, die lernen sollen, machiavellistisches Verhalten in der Arbeitswelt zu erkennen.

Weitere Filme aus der Sendereihe "Reminded"

Stand
AUTOR/IN
planet schule