Navigationshilfe:

Sendetermine /

Sendung

Bis zur Unendlichkeit und weiter

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Im Goldenen Zeitalter der Mathematik im Europa des 18. und 19. Jahrhunderts fanden die Mathematiker neue Wege der Analyse von Körpern in Bewegung, was es möglich machte, den Raum zu begreifen.

Im Sommer 1900 stellte David Hilbert, ein junger deutscher Mathematiker, in seinem Vortrag auf dem Internationalen Mathematikerkongress in Paris die dreiundzwanzig wichtigen ungelösten mathematischen Probleme vor. Damit gab er den Fahrplan für die Mathematik des 20. Jahrhunderts vor.

Zahlreiche Wissenschaftler haben seitdem daran gearbeitet, darunter berühmte Mathematiker wie Evariste Galois, Georg Cantor, Henri Poincaré und Grigori Perelman. Von den 23 Problemen konnten so die meisten gelöst werden. Doch gerade die ungelösten Probleme machen die Mathematik auch zukünftig zu einem lebendigen Fachgebiet und zu einer Herausforderung für folgende Generationen.

Sendetermine: Bis zur Unendlichkeit und weiter

Bereits ausgestrahlte Sendungen:

WDR Fernsehen

Fr. 21.09.2018, 7:20h

WDR Fernsehen

Fr. 07.04.2017, 7:20h

WDR Fernsehen

Do. 17.12.2015, 7:20h (deutsch)

Info:

Klassenstufe:

9 - 13

Fächer:

Schlagworte:

Online-Signatur Medienzentren:

Produktion:

WDR

Sendelänge:

60 Minuten

Sendungskalender
2018
Aug Sept Okt
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Unser TV-Angebot
TV-Angebot
Programm per E-Mail
Newsletter
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte