Navigationshilfe:

Sendetermine /

Sendung

Vom Saumagen zu Sushi

Info:

Helmut Kohl bewirtet 1982 seine Staatsgäste mit dem pfälzischen Nationalgericht. Doch in deutschen Familien werden Sauerbraten und Kohlroulade längst nicht mehr selbst gekocht, sondern nur noch aufgewärmt. Die Sehnsucht nach Freiheit und das jahrelange Versorgungsdefizit im Osten treibt die Bürger der DDR 1989 scharenweise in den Westen. Viele investieren ihr erstes Westgeld in Bananen und Kiwis. Der Fall der Mauer würfelt zwei kulinarische Welten durcheinander. Der wichtigste Food-Trend im wiedervereinten Deutschland wird die Asienwelle: Sushi-Bars erobern die Großstädte. 1994 schlägt die Geburtsstunde der Kochshow: Talkmaster Alfred Biolek lädt Prominente in seine Küche und lässt sie ihr bestes Rezept vorkochen. Zahlreiche Sendungen folgen, lösen aber keine neue Kochwelle aus. Um die Jahrtausendwende ist die Revolution in Deutschlands Küchen vollendet: Viele Deutsche haben Kartoffelbrei noch nie selbst gemacht. Nudeln gibt es mit Fertigsoße aus dem Glas, Gulasch wird lecker dank Würzmischung aus der Tüte. Nur manche Rituale sind und bleiben zeitlos: an den Feiertagen Bratenessen bei Muttern.

Info:

Klassenstufe:

9 - 13

Fächer:

DVD-Signatur Medienzentren:

nicht mehr entleihbar

Online-Signatur Medienzentren:

nicht mehr entleihbar

Produktion:

WDR

Sendelänge:

30 Minuten

Sendungskalender
2022
April Mai Juni
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05
Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Unser TV-Angebot
TV-Angebot
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte