Navigationshilfe:

Sendetermine /

Sendung

Alles relativ ...

Info:

Albert Einstein hat mit seiner Relativitätstheorie die bis dahin gängigen Vorstellungen von Raum und Zeit auf den Kopf gestellt. Er kam unter anderem zu der Erkenntnis, dass Uhren umso langsamer gehen, je schneller sie bewegt werden.
Das führt zu einer paradox erscheinenden Konsequenz: Rast ein Raumschiff annähernd mit Lichtgeschwindigkeit durchs All, altert die Besatzung merklich langsamer. Nach Einstein besteht also mindestens theoretisch die Möglichkeit, die Zeit so zu manipulieren, dass weit entfernte Galaxien in einem Menschenalter erreichbar sind. Derartige Gedankenspiele beflügeln bis heute die Phantasie der Sciencefiction-Autoren. Ob Zeitreisen in die Vergangenheit oder sogenannte Wurmlöcher - Anleihen bei der Relativitätstheorie gehören zu den gängigen Klischees bei Star Trek & Co. „Alles relativ“ greift diese Klischees in unterhaltsamer Weise auf und der Physiker Harald Lesch zeigt, was dahintersteckt.

Sendetermine: Alles relativ ...

Bereits ausgestrahlte Sendungen:

SWR Fernsehen

Di. 30.06.2020, 5:30h

SWR Fernsehen

Sa. 12.05.2018, 6:00h

Info:

Sendereihe:

Klassenstufe:

11 - 13

DVD-Signatur Medienzentren:

DVD-Signatur Medienzentren:

Online-Signatur Medienzentren:

Produktion:

SWR

Sendelänge:

30 Minuten

Zeitschrift "SWR Schulfernsehen":

Sendungskalender
2020
Nov Dez Jan
30 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03
Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Unser TV-Angebot
TV-Angebot
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte