Navigationshilfe:

Sendetermine /

Sendereihe

Reihe: Generation Hip Hop

Info:

Schlagworte:

„Generation Hip Hop“ zeigt erstmalig ein umfangreiches Bild der wichtigsten Vertreter des deutschen Rap: „Die Fantastischen Vier“, „Fettes Brot“ und Sido. Die Filme zeigen, wie der Hip Hop nach Deutschland kam, wofür die Hip Hopper stehen und wie sie sich über die Jahre verändert haben.

Die Regisseurin Nicola Graef beobachtete die Bands bei Proben, wichtigen Konzerten und ungewöhnlichen Ereignissen, wie „Fanta 4“ nach zwanzig Jahren immer noch mühelos Stadien füllen und Sido in der Oper auftritt. Ausführliche Interviews geben dabei sehr intime Einblicke in die Welt der Künstler.

Auch die Fans kommen zu Wort: Sie erklären, welche Rolle die Musik in ihrem Leben spielt, welches Lebensgefühl die Bands für sie transportieren und warum sie „Fanta 4“ oder „Fettes Brot“ schon fast 20 Jahre lang treu geblieben sind. Sie sind in den saturierten 80er Jahren mit der Musik mitgewachsen und fühlen sich dem „Mittelstandsrap“ verbunden. Ein Lebensgefühl, voller Leichtigkeit und Spaß.

„Generation Hip Hop“, drei Filme über eine Musik, die in Deutschland Generationen von Jugendlichen prägte - mit Texten aus der Lebenswirklichkeit, die verstanden werden.

Sendungskalender
2019
Nov Dez Jan
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05
Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Unser TV-Angebot
TV-Angebot
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte