Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Wirtschaft"

Weitere häufig mit "Wirtschaft" verbundene Schlagwörter

Wegen seiner vielen Kriege brauchte der preußische König Friedrich Wilhelm I. immer Geld. Grund genug für ihn, ungewöhnliche Steuern zu fordern – z.B. für Wollstrümpfe. Ein weiterer kurioser Fakt wird in diesem Beitrag erzählt: Die Soldaten des Leibregiments Friedrich Wilhelm I. mussten alle um die 1,90 Meter groß sein und wurden daher die „Langen Kerls“ genannt. Außerdem geht es i ...

Sendereihe:

Kaiser! König! Karl!

Klassenstufe:

7-10

Fächer:

Gemeinschaftskunde

In der Barockzeit war Kaffee ein Luxusgut. Das damals neue Modegetränk war vor allem bei Hofe „in“. Aber auch immer mehr Bürger aus der Mittelschicht wollten das begehrte Getränk genießen und rösteten in der heimischen Küche Kaffeebohnen. Warum aber mussten sie das heimlich tun und wieso galt es, sich vor „Schnüfflern“ in Acht zu nehmen?

Sendereihe:

Frage trifft Antwort

Klassenstufe:

6-13

Fächer:

Geschichte, Gemeinschaftskunde, Sozialkunde, Arbeits- und Berufswelt, Ernährungslehre, Wirtschaft, Hauswirtschaftslehre, Arbeitslehre, Mensch, Natur und Kultur (MeNuK)

Modische Kleidung ist für fast jeden von uns ein Muss. Der Style ist wichtig und günstig sollen die Klamotten auch sein. Den wahren Preis zahlen Menschen, die diese Produkte herstellen - unter zum Teil katastrophalen Bedingungen. Seit Jahren kommt es immer wieder zu Brand-Katastrophen in Textilfabriken im Ausland, bis heute wird Kleidung auch für deutsche Modefirmen oftmals unter m ...

Sendereihe:

Mode schlägt Moral

Klassenstufe:

8-13

Fächer:

Ethik, Sozialkunde, Arbeits- und Berufswelt

Vater hat eine gute Nachricht für Manni: Er könnte in der Stadtverwaltung eine Stelle bekommen – als Hausbote! Seine Begeisterung hält sich in Grenzen, aber Mona scheint wie geschaffen für den Job. Es winken 1100 Euro Anfangsgehalt – „brutto versteht sich“. Durch die Erklärung des Unterschiedes zwischen „brutto“ und „netto“ steigen Mona und Manni in die komplexe Welt der Steuern, A ...

Sendereihe:

Mona Monete

Klassenstufe:

5-10

Fächer:

Gemeinschaftskunde, Sozialkunde, Politik, Wirtschaft, EWG, WAG

Die Finanzmarktkrise hat sich zu einer globalen Wirtschaftskrise zugespitzt. Weltweit meldeten Banken milliardenschwere Verluste und Regierungen versuchen den Zusammenbruch des gesamten Systems zu vermeiden. Wie konnte es dazu kommen? Und was haben bankrotte Hauskäufer in den USA mit deutschen Banken zu tun? Der Film erklärt mit vielen anschaulichen Trickanimationen Zusammenhänge u ...

Sendereihe:

Wie entsteht eine Finanzkrise?

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Gemeinschaftskunde, Sozialkunde, Politik, Wirtschaft

Die Volksrepublik China ist heute das weltweit führende Exportland und verfügt über die größten Devisenreserven. China ist der größte Handelspartner der EU und der zweitgrößte Handelspartner der USA. Diese Entwicklung verschlingt immense Ressourcen: Das Land muss Energie und Rohstoffe importieren, die es mit dem Export von Konsumgütern finanziert. Doch als wirtschaftliche Supermach ...

Sendereihe:

China

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Erdkunde, Sozialkunde, Politik

Die Villae Rusticae spielten bei den Römern eine wichtige Rolle: Sie waren das Rückgrat der Lebensmittelversorgung im Römischen Reich. Von den Landgütern aus wurden riesige Ländereien verwaltet und bewirtschaftet. Doch was gehörte alles zu einer Villa Rustica?

Sendereihe:

Frage trifft Antwort

Klassenstufe:

5-13

Fächer:

Geschichte, Latein

Teamarbeit ist angesagt – durch Brainstorming und Gruppenarbeit sollen wir noch kreativer und produktiver werden. Manchmal gehen Einzelne aber auch im Team unter oder können sich im lauten Miteinander nicht gut konzentrieren. Nach dem Motto „Toll, ein anderer macht‘s“ kann Teamwork auch zum „sozialen Faulenzen“ verführen. Ein gutes Team zusammenzustellen, ist nicht einfach. Wie sch ...

Sendereihe:

Quarks bei Planet Schule

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Sozialkunde, Arbeits- und Berufswelt

... nicht mehr abgeholzt werden sollen, verliert ihr Vater seine Arbeitsstelle in der Holzindustrie. In Südchina, wo Kay Kay wohnt, entwickelt sich die Wirtschaft rasant. Das hat großen Einfluss auf das Leben ihrer Familie.

1957 - das war das Jahr, in dem das Saarland Teil der Bundesrepublik wurde und der Westen auf die Nachricht vom erfolgreichen Start des sowjetischen Satelliten "Sputnik" mit einem Schock reagierte. In der DDR brach Weltraumbegeisterung aus. Der Ingenieur Winfried Sonntag aus Zwickau erzählt, wie sich die Autobauer des VEB-Sachsenrings nach einem Namenswettbewerb auf die Bezeichnung ...

Sendereihe:

60 x Deutschland - Die Jahresschau

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Geschichte, Politik

Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte