Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Vögel"

Der Fliegenschnäpper brütet in einer Nisthöhle, der Russische Bär, ein Nachtfalter, saugt Nektar am Schmetterlingsstrauch, der Siebenschläfer, ein Vertreter der Bilche, findet Unterschlupf und genügend zu fressen – und das nicht in der freien Natur, sondern in einem Garten am Waldrand. Kein Nutzgarten, sondern ein naturbelassener Garten, der Vögeln, Insekten und Säugern Lebensmögli ...

Sendereihe:

Tiere und Pflanzen

Klassenstufe:

3-9

Fächer:

Biologie, Grundschule

... Schottlands aus dem Meer – Bass Rock Island, die Heimat der Basstölpel. Mit einer Flügelspannweite von einem Meter achtzig beherrschen diese Vögel den Segelflug meisterhaft. Unter Wasser sind ihre langen Schwingen allerdings zur Fortbewegung untauglich. Deshalb sind Basstölpel Sturztaucher, die ...

Sendereihe:

Natur nah

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Erdkunde, Biologie

Kaum zu glauben – ich blase in die Hundepfeife und höre schlichtweg gar nichts. Und dennoch reagiert mein vierbeiniger Liebling sofort darauf und läuft schwanzwedelnd auf mich zu. Dieses Phänomen kann im interaktiven Hörlabor getestet werden! Dort sieht man, welche Frequenzen verschiedene Lebewesen hören und ob sie auf bestimmte Geräusche reagieren.

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Biologie, Mensch und Umwelt

Arbeitsblatt 6 zur Sendung „Tierische Flugpioniere“ Stammnummer: 4683015 Missing link – ein Fund schlägt Brücken Archäopteryx gilt in der Wissenschaft als der Urvogel. Die bisherigen Exemplare wurden im Altmühltal (Bayern) in den Plattenkalkschichten zwischen Eichstätt und Solnhofen gefunden. Zeitgleich vor etwa 150 Millionen Jahren lebten auch andere vierbeinige Saurier (Theropode ...

Schlagwörter:

Klassenstufe:

6-10

Fächer:

Biologie, NwT

... hilft es vielleicht zu wissen, warum man nicht fliegen kann... ● Wir suchen die Kräfte der Evolution, die dazu führten, dass es in der Klasse der Vögel die Ordnung der nicht flugfähigen „Laufvögel“ gibt. ● Dazu klären wir, wie der Stammbaum der Vögel aussehen müsste, also ob die Laufvögel nie ...

Schlagwörter:

Klassenstufe:

6-10

Fächer:

Biologie, NwT

... der richtigen Reihenfolge mit ungefährer Zeitangabe erinnern? Urinsekten vor ca. 300 Millionen Jahren - Flugsaurier vor ca. 200 Millionen Jahren - Vögel (Archäopteryx) vor ca. 120 Millionen Jahren - fliegende Säuger vor zirka 65 Millionen Jahren 1b. Welche Vorteile nannte der Film für die Tiere, die ...

Schlagwörter:

Klassenstufe:

6-10

Fächer:

Biologie, NwT

... einen Stammbaum, der dies schematisch zeigt. b. Erkläre die erwähnte Untersuchungsmethode (DNA-Vergleich). c. Warum betrachtet man dennoch die Vögel als eigenständige Klasse? © Planet Schule 2009 Quelle: Biologie, Spektrum Lehrbuch, N.A.Campbell, 1998, S.518uelle: Biologie, Spektrum Lehrbuch, ...

Schlagwörter:

Klassenstufe:

6-10

Fächer:

Biologie, NwT

... Luft gehen? (Teil 2) Nun, was Laufvögel sind, woran man sie erkennt, welche es heute noch und wo auf der Erde gibt, das weißt du. Sogar, warum es Vögel geben kann, die nicht fliegen, kannst du erklären. Du erinnerst dich, was wir eigentlich klären wollten? Es bleibt noch die Frage, ob die Vorfahren ...

Schlagwörter:

Klassenstufe:

6-10

Fächer:

Biologie, NwT

Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte