Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Stress"

Weitere häufig mit "Stress" verbundene Schlagwörter

"Als mein Mann sich das Leben nahm, war nicht klar, ob der Betrieb überhaupt weitergehen kann. Da war überhaupt nichts geregelt", erinnert sich Milchbäuerin Sonja Böhner (51), die seit dem Selbstmord ihres Mannes vor 12 Jahren versucht, den Hof für ihre vier Kinder weiterzuführen. Auch Helmut Muss (52), Milchbauer im Westerwald, hat Kühe. Auch er hat ständig Geldsorgen. Vor Kurzem ...

„Time is money“ – das Glaubensbekenntnis des vergangenen Jahrhunderts bestimmt bis heute unseren Alltag. Der Lebensrhythmus der Industriestaaten ist immer schneller geworden. Die Temposteigerung betrifft nicht nur Maschinen, sondern auch die Menschen, die sich nach deren Takt richten müssen. An der Spitze der High-Speed-Gesellschaften stehen unangefochten die USA. Fast Food und Dri ...

Sendereihe:

Alle Zeit der Welt

Schlagwörter:

Klassenstufe:

11-13

Fächer:

Erdkunde, Physik, Geschichte, Gemeinschaftskunde, Biologie, Bilingualer Unterricht, Mathematik

„Time is money“ – das Glaubensbekenntnis des vergangenen Jahrhunderts bestimmt bis heute unseren Alltag. Der Lebensrhythmus der Industriestaaten ist immer schneller geworden. Die Temposteigerung betrifft nicht nur Maschinen, sondern auch die Menschen, die sich nach deren Takt richten müssen. An der Spitze der High-Speed-Gesellschaften stehen unangefochten die USA. Fast Food und Dri ...

Sendereihe:

All the time in the world

Schlagwörter:

Klassenstufe:

11-13

Fächer:

Englisch, Bilingualer Unterricht

Täglich verwenden wir den Begriff Zeit ohne viel darüber nachzudenken. Was aber ist die Zeit? "Zeit ist das, was man an der Uhr abliest", sagte Albert Einstein. Immer mehr bestimmen die Zeiger und Ziffern der Uhr unser tägliches Leben, diktieren Tagesablauf und Produktionsbedingungen, werden zum größten Stressverursacher und Auslöser von Krankheiten. Die Bemühungen der Menschen, di ...

Sendereihe:

Kulturgeschichten

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Zusätzliche Angebote

... schnell und ein Großteil der Dinge, die man gern getan hätte - oder die man hätte tun sollen - ist nicht erledigt. Dieses Phänomen kann auf Dauer zu Stress führen, und damit zu gesundheitlichen Problemen. Um das zu vermeiden, und um mit sich und seiner Arbeit zufriedener zu sein, kann man lernen, sich ...

Klassenstufe:

6-13

Fächer:

Arbeits- und Berufswelt, Wirtschaft, Arbeitslehre, Erziehungswissenschaften

Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte