Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Staat"

Weitere häufig mit "Staat" verbundene Schlagwörter

... Seite aber fühlt sich eingeschlossen und sieht ihre Gebiete durch die Sperranlage zerschnitten, die eine Entwicklung hin zu einem eigenen Staat unmöglich gemacht. Ein eigener Staat neben Israel ist aber seit Jahrzehnten das Ziel eines Teils der Palästinenser. Ein anderer, militanter, Teil ...

Sendereihe:

Internationale Krisen (Produktion 2016)

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Geschichte, WZG

... will einen Studienplatz – und leistet im Gegenzug Dienst als Grenzsoldat. Er hat große Träume, will etwas erreichen und arrangiert sich mit seinem Staat – immer in Angst, dass er im Namen des Sozialismus auf einen Flüchtenden schießen muss. 1989 bricht die DDR zusammen – und reißt das Leben des ...

Sendereihe:

Was geht mich das an?

Klassenstufe:

11-13

Fächer:

Geschichte, Ethik, Politik, Philosophie

... in die DDR zu gehen, und welche Aufgabe sie für sich dort sah. Sie äußert sich zur Berliner Mauer und zum Verhältnis zwischen Künstlern und Staat. Am liebsten spricht sie jedoch über ihre gerade entstehenden Werke und über das Anliegen, das sie mit ihren Erzählungen verfolgt.

Sendereihe:

Autoren erzählen

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Deutsch

Am Ende der DDR waren ungefähr 8.000 Kinder und Jugendliche so genannte "inoffizielle Mitarbeiter" der Staatssicherheit. Sie wurden in Jugendclubs, in Kirchen und an den Schulen angesprochen. Sie sollten ihre Freunde aushorchen oder über ihre Eltern berichten. Marko ist 17 Jahre alt, als ihn die Staatssicherheit über seine Dresdner Schule kontaktiert. Kerstin und Elvira besuchen in ...

Sendereihe:

Stasi auf dem Schulhof - Mielkes Kinderspione

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Geschichte, Ethik, Sozialkunde, Politik

Der 15jährige Gert Könenkamp aus Schwerin will 1962 die DDR verlassen und zu seinem Vater nach Hamburg. Er ertrinkt bei seinem Fluchtversuch in der Elbe. Sein Schulfreund Hermann Burkert, der mit ihm zusammen in den Westen will, darf Gert nicht zu Hilfe kommen, als dieser droht unterzugehen. Er wird festgenommen und später wegen versuchtem Grenzdurchbruch auf Bewährung verurteilt.

Sendereihe:

Flucht aus der DDR

Klassenstufe:

10-13

Fächer:

Geschichte

Die ersten Indianer wanderten vor etwa 28.000 Jahren aus Asien über die Beringstraße nach Amerika und Kanada ein, zogen entlang der Rocky Mountains immer weiter nach Süden, bis sie schließlich den ganzen Kontinent besiedelt hatten. In weiteren Einwanderungswellen kamen die Athabaskan-Indianer, die Dene, die Meti, die Yuphik und vor allem die Inuit. Diese drangen jedoch nicht in den ...

Sendereihe:

Indianer

Schlagwörter:

Fächer:

Zusätzliche Angebote

Auch nach Konrad Dudens Tod 1911 wird die Debatte um die deutsche Rechtschreibung fortgeführt. Während der deutschen Teilung nach dem 2. Weltkrieg gibt es zwei verschiedene, unabhängige Duden. Nach der Wiedervereinigung folgt 1996 die bislang letzte Rechtschreibreform.

Sendereihe:

Konrad Duden

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Zusätzliche Angebote

... die politische Verantwortung gewählten Politiker. Für eine befriedigende und gestaltende Teilhabe an einem Gemeinwesen - ob in Familie, Kommune oder Staat - braucht es Grundlagen. Demokratie als Lebensform, oder Demokratie als Staatsprinzip: der Themenschwerpunkt „Demokratie“ macht für beides ...

Sendereihe:

Demokratie - Wie funktioniert das?

Klassenstufe:

1-13

Fächer:

Geschichte, Gemeinschaftskunde, Zusätzliche Angebote

Bleibt ein Mörder lebenslänglich schuldig oder wiegt die verbüßte Strafe seine Schuld wieder auf? Im großen Kriminalgericht Berlin-Moabit geht es oft um die Frage nach menschlicher Schuld. Die Reportage stellt Menschen vor, die die Schuldfrage lebenslänglich beschäftigt: Zwei entlassene Strafgefangene, eine Richterin, die täglich über Schuld oder Unschuld entscheiden muss, und Pfar ...

Sendereihe:

Lebenslänglich: Menschen zwischen Schuld und Vergebung

Klassenstufe:

11-13

Fächer:

Ethik, Religion, Sozialkunde

In den unwirtlichen Regionen der Saharawüste, im östlichen Niger, sind die Tuareg-Nomaden ein vertrauter Anblick. Einer von ihnen ist der 14-jährige Djibrilla, der mit seiner Familie in einem traditionellen, runden Tuareg-Zelt lebt. Tag für Tag hilft er beim Hüten und Melken der Kamele seiner Familie. Die Kamele liefern den Tuareg Milch, ein wichtiger Bestandteil ihrer Nahrung, und ...

Sendereihe:

Kinder Afrikas

Klassenstufe:

3-9

Fächer:

Erdkunde, Englisch, Bilingualer Unterricht, Sachunterricht

Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte