Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Soziale Frage"

Weitere häufig mit "Soziale Frage" verbundene Schlagwörter

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts wächst in Deutschland die Bevölkerung. Auf dem Lande, wo die allermeisten Menschen leben, finden nicht alle Arbeit und Auskommen. In weiten Teilen der Bevölkerung herrscht große Armut. In England hatte zu der Zeit die schon entstandene Industrie die verarmte Landbevölkerung „absorbiert“ – als ein willkommenes und billiges Heer an Arbeitskräften. Landf ...

Sendereihe:

Das Industriezeitalter

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Geschichte, WZG

Er ist eine der bedeutendsten Persönlichkeiten der deutschen Geschichte: Karl Marx. 1818 in Trier geboren, erlebte er die Industrialisierung hautnah mit. Und nicht nur das, er analysierte die Entwicklung und Zusammenhänge von Industrie, Kapital, Arbeit und sozialer Frage. Dem großen philosophischen Denker verdanken wir ein philosophisch-politisches Gedankengebäude, das bis heute wi ...

Sendereihe:

Das Industriezeitalter

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Geschichte, WZG

Vor gut 160 Jahren befindet sich Deutschland in einem radikalen Wandel: Es beginnt die Zeit der industriellen Revolution. Die Sendereihe lässt die Sorgen und Nöte, die Ängste und Hoffnungen einer Epoche des tiefgreifenden Wandels wieder aufleben. Die industrielle Revolution macht aus beschaulichen Dörfern bizarre Fabriklandschaften mit Wohnsiedlungen für das Heer der Arbeiter, das ...

Klassenstufe:

8-13

Fächer:

Geschichte, Politik

Nach Gründung des Deutschen Reiches 1871 schreitet die Industrialisierung rasch voran, die Nachfrage nach Produkten aus Stahl und Eisen steigt rapide an und viele Unternehmer werden in kurzer Zeit sehr reich und mächtig. Einer der reichsten und mächtigsten ist Karl Friedrich Stumm. Die Landbevölkerung aber verarmt und wandert ab in die Zentren der Industrialisierung, zu den Stahlwe ...

Sendereihe:

Die stählerne Zeit

Klassenstufe:

8-13

Fächer:

Geschichte, Politik

Die Erfindung der Dampfmaschine und die Entwicklung von Industriemaschinen verändert das Leben der Menschen im 19. Jahrhundert stark. Viele Handwerker, besonders die Weber, sind in ihrer Existenz bedroht. So auch Familie Enters: Der Junge Hermann bereitet das Garn für den Webstuhl vor, an dem sein Vater bis tief in die Nacht arbeitet. Trotzdem können sie gegen die Maschinen nicht a ...

Sendereihe:

Die stählerne Zeit

Klassenstufe:

8-13

Fächer:

Geschichte, Politik

Mitte des 19. Jahrhunderts findet ein radikaler Wandel in Deutschland statt: Maschinell hergestellte Produkte verdrängen Handwerksarbeit, die Landbevölkerung verarmt und strömt in die industriellen Ballungszentren. Nicht mehr der Mensch, sondern die Maschinen geben von nun an den Takt der Arbeit vor. Unternehmer häufen in kurzer Zeit enorme Reichtümer an, während die Verelendung de ...

Sendereihe:

Die stählerne Zeit

Klassenstufe:

8-13

Fächer:

Geschichte, Politik

In den 1870er Jahren boomt die Stahlindustrie im Ruhrgebiet. Das lockt viele Arbeiter in die riesigen Zechen und Bergwerke. Weil die Nachfrage nach Kohle und Stahl später sinkt, fallen die Preise in den Keller. Der ehrgeizige Direktor der Gelsenkirchener Bergbau AG, Emil Kirdorf, gehört zu den Unternehmern, die finanzielle Einbußen an die Arbeiter weitergeben: Deren Löhne werden ge ...

Sendereihe:

Die stählerne Zeit

Klassenstufe:

8-13

Fächer:

Geschichte, Politik

Briefe aus dem Wuppertal Die stählerne Zeit – Die Not der Weber Friedrich Engels Briefe aus dem Wuppertal I Geschrieben im März 1839 Bekanntlich begreift man unter diesem bei den Freunden des Lichtes sehr verrufenen Namen die beiden Städte Elberfeld und Barmen, die das Tal in einer Länge von fast drei Stunden einnehmen. Der schmale Fluß ergießt bald rasch, bald stockend seine purpu ...

Klassenstufe:

8-13

Fächer:

Geschichte, Politik

Leben und Arbeiten im Wuppertal Die stählerne Zeit Im Wuppertal entsteht Ende des 19. Jahrhunderts eines der ersten Ballungszentren Europas. Wie lebten die Menschen dort? Notiert während des Films Stichworte in diesen beiden Mindmaps! Auf der ersten Seite geht es um das Leben und auf der zweiten um die Arbeit. Ihr könnt die beiden Blätter auch nebeneinander legen und Verbindungen z ...

Klassenstufe:

8-13

Fächer:

Geschichte, Politik

Steckbriefe Die stählerne Zeit – Die Not der Weber Im Film lernt ihr zwei Männer kennen, die beide aus unterschiedlichen Perspektiven heraus über die Not der arbeitenden Bevölkerung geschrieben haben. – Recherchiert das Leben von Friedrich Engels und Hermann Enters. Nutzt dazu euer Wissen aus dem Film und die angegebenen Internetquellen. Füllt dann die Steckbriefe aus und überlegt: ...

Klassenstufe:

8-13

Fächer:

Geschichte, Politik

Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte