Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Rhetorik"

Henning Beck forscht am Institut für Physiologische Chemie der Universität Ulm. Mit seinem Vortrag "Speed up your mind“ gewann er 2012 das Deutschland-Finale der Science Slammer in Karlsruhe. Darin betrachtet er die „Geistesblitze“ im Gehirn und zeigt welchen Zusammenhang es zwischen fettigem Essen und Intelligenz geben könnte.

Sendereihe:

Science Slam Clip

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Medienerziehung, Zusätzliche Angebote, Projektunterricht

Der Physiker Boris Lemmer von der Universität Göttingen untersucht im Teilchenbeschleuniger des CERN in Genf den Aufbau von Elementarteilchen. In seinem Vortrag geht es u.a. um die Suche nach dem Higgs Boson.

Sendereihe:

Science Slam Clip

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Medienerziehung, Zusätzliche Angebote, Projektunterricht

Materialblatt 1a zur Sendung „Science Slam – Wissenschaft mal etwas anders!“ im SWR Fernsehen Stammnummer 4684938 Science slam Science Slam als Übung für klassische Referate/Vorträge Science Slam macht nicht nur Spaß, sondern kann auch die wesentlichen Aspekte guten Vortragens trainieren. Besonders interessant ist die Anforderung, das Publikum mitzureißen, indem man die Situation b ...

Schlagwörter:

Materialblatt 2 zur Sendung „Science Slam – Wissenschaft mal etwas anders!“ im SWR Fernsehen Stammnummer 4684938 Science Slam Einen Science-Slam-Vortrag schrittweise vorbereiten (Lehrermaterial) Hier finden Sie Vorschläge, wie die im Text genannten Erfolgskriterien für einen guten (Science-Slam-)Vortrag geübt werden können. Am Ende der Übungen steht ein Vortrag mit einer Länge von ...

Schlagwörter:

Materialblatt 3 zur Sendung „Science Slam – Wissenschaft mal etwas anders!“ im SWR Fernsehen Stammnummer 4684938 Science slam Arbeitsplan: "Vorbereitung eines Vortrags" (Schülermaterial) Phase 1: Einarbeitung ins Thema Arbeite dich inhaltlich ins Thema ein. Benutze dazu Bücher, das Internet, befrage Leute, die sich damit auskennen. Wende bisher gelernte Lese- und Arbeitstechniken a ...

Schlagwörter:

Bewertungsbogen Science Slam Ich habe verstanden, was vorgetragen wurde. Ich könnte die Inhalte des Vortrags spontan zusammenfassen. Der Vortrag hat mich unterhalten (d.h.: Er war lustig, kurzweilig, spannnd …) Der Vortrag war gut vorbereitet. Der Vortrag war inhaltlich anspruchsvoll. Der Einstieg hat mich gleich gefesselt. Der Schluss hat den Vortrag gut zusammengefasst. Was mir b ...

Schlagwörter:

Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte