Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Regie"

Weitere häufig mit "Regie" verbundene Schlagwörter

Bis ein Tatort produziert ist, dauert es etwa ein Jahr. Aber wer ist alles an diesem aufwendigen Schaffensprozess beteiligt? Wer stellt das Team zusammen und wer koordiniert alle notwendigen Schritte und Gewerke? Von der ersten Produktionsbesprechung über die Auswahl der Drehorte bis hin zur Postproduktion gibt der Film Einblick in alle wichtigen Entscheidungen und Produktionsabläu ...

Sendereihe:

Tatort Film

Klassenstufe:

5-13

Fächer:

Medienerziehung

Was braucht man zum Drehbuchschreiben? Und wie wird aus einem Drehbuch ein Film? Drehbuchautor und Regisseur Niki Stein erzählt, wie das Buch zum Tatort HAL entstanden ist. Er erklärt, wie er mit Kamera, Szenenbild, Produktionsleitung und Kostüm den Dreh vorbereitet und wie er die Schauspieler führt. Je genauer beim Drehen die Vorstellung des Regisseurs vom fertigen Film ist, desto ...

Sendereihe:

Tatort Film

Schlagwörter:

Klassenstufe:

5-13

Fächer:

Medienerziehung

Filmemacherin Alexandra Schröder schildert beispielsweise den Kennenlern-Prozess mit den Protagonistinnen und ihr Schnittkonzept für den Film und verdeutlicht so ihre Arbeitsweise und die Entstehung des Films. Wer mehr darüber wissen möchte, wie Filme gemacht werden, mit welchen filmischen Mitteln sie arbeiten, was Dokumentarfilme von Doku-Soaps unterscheidet, findet auf der Schüle ...

Sendereihe:

dok' mal! Das Projekt zur Filmbildung bei Planet Schule

In Interviewausschnitten berichtet die Filmemacherin Bettina Braun beispielsweise darüber, wie sie die Protagonisten kennenlernte, ihre Drehorte auswählte und ihren Drehplan erstellte. So wird ihre Arbeitsweise und die Entstehung des Films transparent. Wer wissen will, wie diese Filme gemacht wurden, mit welchen filmischen Mitteln sie arbeiten, was einen Dokumentarfilm von Doku-Soa ...

Sendereihe:

dok' mal! Das Projekt zur Filmbildung bei Planet Schule

Fächer:

Medienerziehung

... der sagt: "Jede Geschichte, die einem erzählt wird, bringt einen weiter." Interviewpartner Borschemich: Christine Uschy Wernke (Buch und Regie) Paul Pieck (Kamera) Zuckere Welt: Maike Backhaus (Buch und Regie) Tessa Langhans (Buch und Regie) Carina Mergens (Schnitt) Ömer, the Lord: ...

Sendereihe:

dok' mal! Das Projekt zur Filmbildung bei Planet Schule

Klassenstufe:

5-13

Fächer:

Medienerziehung

Drei Beiträge schildern in Interviewform drei unterschiedliche Aufgabenbereiche im Dokumentarfilm. Der erste Beitrag widmet sich der Rolle der Hauptdarstellerin in dem Film „To be a B-Girl“: Wie fühlte sich die zwanzigjährige Jilou, als ihr die Kamera ins Privatleben folgte? Veränderte sie sich, als sie durch ein Objektiv unter Dauerbeobachtung stand? Wie wichtig war ihr die gute B ...

Sendereihe:

dok' mal! Das Projekt zur Filmbildung bei Planet Schule

Klassenstufe:

11-13

Fächer:

Medienerziehung

Wie arbeitet ein Regisseur? Juri ist Regisseur bei einer der Doku-Soap. Er begleitet mit seinem Team ein Mädchen bei einem Krankenhauspraktikum. Ein aufregender Tag, den Juri mit den richtigen Bildern in Szene setzen muss. Er will eine spannende Geschichte erzählen, die die Zuschauer unterhält und interessiert. Wie arbeitet eine Cutterin? Claudia ist Cutterin. Sie arbeitet an einem ...

Sendereihe:

Medienmacher

Klassenstufe:

3-7

Fächer:

Arbeits- und Berufswelt, Medienerziehung, Sachunterricht, Mensch, Natur und Kultur (MeNuK)

Bea ist Aufnahmeleiterin bei der SWR-Kindersendung „Tigerentenclub“. Sie koordiniert die Proben und Aufzeichnungen und sorgt dafür, dass Team und Gäste rechtzeitig an ihrem Platz sind. Der Zeitplan bei den Dreharbeiten ist eng, Bea hat immer die Uhr im Blick.

Sendereihe:

Frage trifft Antwort

Klassenstufe:

4-13

Fächer:

Deutsch, Arbeits- und Berufswelt, Medienerziehung

„Mit Licht malen“, so beschreibt Lichttechniker Glenn seinen Beruf. Unzählige Scheinwerfer müssen die Lichttechniker im SWR-Studio bedienen. Vor jeder Sendungsaufzeichnung legen sie die passenden Lichteinstellungen fest: So können sie Moderationen, Showeinlagen oder Interviews ins rechte Licht rücken… ...

Sendereihe:

Frage trifft Antwort

Klassenstufe:

4-13

Fächer:

Deutsch, Arbeits- und Berufswelt, Medienerziehung, Technik

Ralf ist Bildmischer. Während der Aufzeichnung der SWR-Kindersendung „Tigerentenclub“ sitzt er im Ü-Wagen und beobachtet die Aufnahmen von sechs Kameras. Er ist in ständiger Verbindung mit den Kameraleuten und entscheidet blitzschnell, welche Einstellungen in die Sendung kommen.

Sendereihe:

Frage trifft Antwort

Klassenstufe:

4-13

Fächer:

Deutsch, Arbeits- und Berufswelt, Medienerziehung, Technik

Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte