Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Medizin (Heilkunde)"

Der Arzt Ignaz Philipp Semmelweis geht als „Retter der Mütter“ in die Medizingeschichte ein. Er führt gegen den Widerstand von Kollegen und Studenten an der geburtshilflichen Klinik in Wien die Pflicht zum Händewaschen mit Chlorkalklösung ein und kann damit die Sterblichkeit der werdenden Mütter drastisch reduzieren. Im Jahr 1865 legt der Chirurg Joseph Lister seinen ersten antisep ...

Sendereihe:

Schatten des Todes – Die Geschichte der Seuchen

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Geschichte, Biologie

Malaria, Gelbfieber, Dengue, Chagas und die Schlafkrankheit gehören zu den Infektionskrankheiten, die durch Insekten übertragen werden. Sie sind heute hauptsächlich ein Problem in Entwicklungsländern. In Europa war die Anopheles-Mücke früher auch heimisch und mit ihr die Malaria. Doch wurde sie hier ausgerottet, in früherer Zeit durch Trockenlegen von Sümpfen, in denen die Mücke ih ...

Sendereihe:

Schatten des Todes – Die Geschichte der Seuchen

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Geschichte, Biologie

1967 ruft die Weltgesundheitsorganisation (WHO) die Kampagne zur Ausrottung der Pocken aus. Die WHO rückt mit Ärzten, Krankenschwestern und medizinischem Material an. Schließlich finden sie in Somalia den letzten Pockenkranken, den Koch Ali Maow Malin, der sich im Oktober 1977 mit dem Pockenvirus infiziert hatte – er kann geheilt werden, die Pocken sind besiegt. Nach dem Erfolg bei ...

Sendereihe:

Schatten des Todes – Die Geschichte der Seuchen

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Geschichte, Biologie

Zu Beginn des 16. Jahrhunderts tritt plötzlich eine „neue“ Seuche auf, die in antiken Texten nicht erwähnt war: die Syphilis. In Deutschland lange Zeit als „Franzosenkrankheit“ bezeichnet, breitet sie sich schnell in allen Bevölkerungsschichten aus. Erst nach der Entdeckung des Erregers werden mit Salvarsan und später Penicillin wirksame Gegenmittel entwickelt. Heute erkranken wied ...

Sendereihe:

Schatten des Todes – Die Geschichte der Seuchen

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Geschichte, Biologie

Seit etwa 500 Jahren treten im Winter und Frühling regelmäßig Grippewellen auf und setzen die Infizierten etwa 14 Tage außer Gefecht. Die Spanische Grippe von 1918/19 forderte weltweit etwa 50 Millionen Todesopfer und tötete die Infizierten oft innerhalb von nur wenigen Tagen. 1933 gelingt drei Forschern in London schließlich der Nachweis, dass Viren die Grippe auslösen. Die Suche ...

Sendereihe:

Schatten des Todes – Die Geschichte der Seuchen

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Geschichte, Biologie

Was macht den Menschen krank und wie kann er geheilt werden? Eine Frage, die sich die Menschheit schon immer gestellt und in jeder Epoche unterschiedlich beantwortet hat. Von der Vorstellung, dass Krankheit eine Strafe der Götter ist, über die Anfänge der westlichen Medizin in der griechischen Antike bis zu den spezialisierten Behandlungsmethoden der modernen Apparatemedizin, hinte ...

Sendereihe:

Kulturgeschichten

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Zusätzliche Angebote

Bis in die 1920er Jahre bedeutete die Diagnose Zuckerkrankheit den sicheren Tod. Obwohl bereits ab Mitte des 19. Jahrhunderts der Zusammenhang zwischen Bauchspeicheldrüse und Zuckerkrankheit vermutet wurde, konnte die eigentliche Ursache, der Mangel an dem Hormon Insulin, erst sehr viel später nachgewiesen werden. 1921 schließlich gelang es einer kanadischen Forschergruppe um Frede ...

Sendereihe:

Meilensteine der Naturwissenschaft und Technik

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Physik, Biologie

Diese Reihe stellt herausragende Leistungen und Erfindungen der technischen und naturwissenschaftlichen Entwicklung vor. Im Mittelpunkt jeder Folge steht nicht nur das Ringen um die bahnbrechende Entdeckung oder die revolutionäre Theorie eines großen Gelehrten, Erfinders oder Entdeckers, sondern auch sein "Meisterwerk" – oftmals entstanden aus Zufall, Intuition oder Hartnäckigkeit.

Sendereihe:

Meilensteine der Naturwissenschaft und Technik

Klassenstufe:

5-13

Fächer:

Erdkunde, Physik, Technik

Jeden Tag wird der Körper des Menschen zum Tatort eines spannenden Thrillers. Angreifer aus der Welt der Mikroben liefern sich mit unserem Abwehrsystem Gefechte auf Leben und Tod. Normalerweise gewinnen wir diesen Kampf. Erst wenn Erreger wichtige Verteidigungslinien durchbrechen, alarmieren uns Krankheitszeichen. Wie das genau abläuft, kann man im bilingualen Online-Angebot "tator ...

Sendereihe:

Tatort Mensch

Klassenstufe:

8-13

Fächer:

Erdkunde, Biologie, Ethik, Religion, Bilingualer Unterricht

Im ausgehenden 19. Jahrhundert setzt sich eine faszinierende Erkenntnis durch: Im menschlichen Körper findet eine Dauerschlacht gegen Bakterien, Viren und Parasiten statt. Seitdem hat sich viel getan in der Medizin. Eine Zeitreise informiert über die Meilensteine der Medizingeschichte.

Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte