Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Lebensbedingung"

Die Aluminiumproduktion raubt den Jägern im brasilianischen Regenwald ihre Lebensgrundlage. Weil es dort riesige Bauxitvorkommen gibt, werden große Waldflächen abgeholzt und die Flüsse mit giftigem Schlamm verschmutzt. Die Autoindustrie preist Aluminium als umweltfreundlich, weil es Autos leichter macht. Die Herstellung des Leichtmetalls ist jedoch äußerst energieaufwendig. In Bras ...

Sendereihe:

Umweltzerstörung

Klassenstufe:

8-13

Fächer:

Erdkunde, Biologie, Sozialkunde, Politik, Chemie, Wirtschaft, NwT

Der wirtschaftliche Aufschwung hat viele Chinesen reich gemacht, aber auch Armut und Korruption kennzeichnen das heutige China. Dagegen erhebt sich zunehmend Protest. Im Nationalen Volkskongress, dem höchsten Entscheidungsgremium, suchen die unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen nach einem Ausgleich der Interessen und nach der Balance zwischen sozialer Gerechtigkeit und Marktwirtsc ...

Sendereihe:

China

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Erdkunde, Sozialkunde, Politik

In den vergangenen dreißig Jahren hat China einen enormen wirtschaftlichen Aufschwung erlebt. Doch während das Land insgesamt reicher wird, öffnet sich die Schere zwischen Arm und Reich dramatisch.

Sendereihe:

China

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Erdkunde, Sozialkunde, Politik

Einige der reichsten Frauen der Welt sind Chinesinnen und Hunderttausende Töchter armer Bauern führen heute als Millionärinnen ihre eigenen Unternehmen. Viele Frauen haben vom wirtschaftlichen Aufschwung Chinas profitiert; doch längst nicht allen gelingt der Aufstieg.

Sendereihe:

China

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Erdkunde, Sozialkunde, Politik

Die 1980 in China eingeführte „Ein-Kind-Politik“ hatte nicht nur Auswirkungen auf das Bevölkerungswachstum, sondern auch auf das Verhältnis zwischen den Generationen. Heute sind über 200 Millionen Chinesen zwischen 15 und 24 Jahre alt. Sie werden die Zukunft Chinas maßgeblich prägen. Chinesische Eltern nehmen große Opfer in Kauf, um ihren Kindern eine gute Ausbildung zu ermöglichen ...

Sendereihe:

China

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Erdkunde, Sozialkunde, Politik

China hat in den vergangenen Jahrzehnten einen rasanten wirtschaftlichen Aufstieg erlebt, dem das Land alles untergeordnet hat. Aber der anhaltende Erfolg hat seinen Preis: Besorgnis erregende Umweltprobleme alarmieren die Politik. China hat sich beim Umweltschutz ehrgeizige Ziele gesetzt. Doch ihre Umsetzung ist oft schwierig und langwierig. Und so organisieren sich immer mehr Men ...

Sendereihe:

China

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Erdkunde, Sozialkunde, Politik

In Bolivien, dem ärmsten Land Südamerikas, ist Kinderarbeit selbstverständlich. Kinder ernten Zuckerrohr, pflegen Gräber, packen in den Supermärkten die Kundeneinkäufe, hüten in fremden Haushalten die Kinder anderer Familien oder graben in den Minen nach Silber. Knapp eine Million Kinderarbeiter gibt es unter den insgesamt zehn Millionen Einwohnern Boliviens. Ihr Geld ist für die e ...

Sendereihe:

Aufstand der Kinder

Klassenstufe:

10-13

Fächer:

Erdkunde, Gemeinschaftskunde, Sozialkunde, Politik, Wirtschaft, EWG

Über Miami gibt es viele Klischees. Welche davon stimmen und welche nicht? Schülerinnen und Schüler haben Tika Lahne Fragen zu Gangstern, Tattoos und luxuriösen Lebensstilen gestellt. Die Moderatorin sucht nach dem wahren Miami – hinter den Klischees. Am Strand treffen wir junge Menschen aus Lateinamerika.

Sendereihe:

¡Pregunta ya!

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Bilingualer Unterricht, Spanisch

Der zehnjährige Ali flieht während des Afghanistan-Krieges mit seiner Großmutter aus seinem Heimatland. Seine Eltern muss er zurücklassen. In Europa angekommen, lassen ihn die Sorge um seine Eltern und die Sehnsucht nach ihnen nicht los. Es vergehen Jahre, in denen er nicht weiß, ob sie noch am Leben sind. Währenddessen muss er sich in sich in seiner neuen Umgebung, insbesondere in ...

Sendereihe:

Zuflucht gesucht

Klassenstufe:

3-7

Fächer:

Gemeinschaftskunde, Ethik, Religion, Politik, Deutsch als Zweit- / Fremdsprache, Sachunterricht, Mensch, Natur und Kultur (MeNuK), EWG, WZG

In Indien haben sich viele Bauern auf genetisch verändertes Saatgut eingelassen: Westliche Agrarkonzerne versprachen ihnen eine „grüne Revolution“. Statt den erhofften Wohlstand zu erreichen, wurden Tausende Bauern jedoch in die Abhängigkeit von Großkonzernen gezwungen und haben sich hoch verschuldet. Für viele ist der Selbstmord die letzte „Fluchtmöglichkeit“ aus der Schuldenspira ...

Sendereihe:

Hunger

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Erdkunde, Gemeinschaftskunde, Politik, EWG, WZG

Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte